Antworten
Seite 14 von 21 ErsteErste ... 4 12 13 14 15 16 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 201

Thema: Feedback: Sneak Peek - Halloween 2017

  1. #131
    Siedler Avatar von sunstar2012
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    96
    Welt
    Mittsommerstadt
    also mal erlich es geht um Feedback ich zitier komischer weise niemand ich euser mich weil mich blue gefragt hat mehr nicht ich hätte noch ein paar Ideen und das sind nicht wenige grins also bis neulich bin mal bei anno online für euch gähn für mich genau so atracktiv wie dso lächels

  2. #132
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    944
    Welt
    Funkelberg
    Zitat Zitat von bigbang36 Beitrag anzeigen

    BB sollte und muss erstmal neue Abenteuerketten entwerfen wo die neuen Skillgenerale richtig ausgereizt werden und ihre Grenzen wieder bekommen.
    was schwebt dir denn da so vor? vll so wie beim letzten mal, wo fast alle einheiten im schneider at flächschaden bekommen haben damit man mehr verluste hat, nur weil nun bessere gens im spiel sind? das will ich mir grade nicht bei ali vorstellen, denn das würde den skill wieder entgegenwirken. klar ist es schön für uns lager ohne verluste weg zubekommen, aber dafür gibts genug lager wo die einheiten viele lebenspunkte haben und wieder mehr drauf gehen.

  3. #133
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    540
    Welt
    Morgentau
    Zitat Zitat von sunstar2012 Beitrag anzeigen
    also mal erlich es geht um Feedback ich zitier komischer weise niemand ich euser mich weil mich blue gefragt hat mehr nicht ich hätte noch ein paar Ideen und das sind nicht wenige grins also bis neulich bin mal bei anno online für euch gähn für mich genau so atracktiv wie dso lächels
    hää ? Geht`s auch irgendwie verständlich ?

  4. #134
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    2.822
    Welt
    Wildblumental
    Zitat Zitat von Der-Siedler2 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von bigbang36 Beitrag anzeigen

    BB sollte und muss erstmal neue Abenteuerketten entwerfen wo die neuen Skillgenerale richtig ausgereizt werden und ihre Grenzen wieder bekommen.
    was schwebt dir denn da so vor? vll so wie beim letzten mal, wo fast alle einheiten im schneider at flächschaden bekommen haben damit man mehr verluste hat, nur weil nun bessere gens im spiel sind? das will ich mir grade nicht bei ali vorstellen, denn das würde den skill wieder entgegenwirken. klar ist es schön für uns lager ohne verluste weg zubekommen, aber dafür gibts genug lager wo die einheiten viele lebenspunkte haben und wieder mehr drauf gehen.
    Zum Glück haben die den Flächenschaden schon größtenteils.

    Nochmal zurück zu den Generälen: Einen ganz neuen Typ kann man immer gebrauchen.

  5. #135
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    22
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von Thorgast Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Konstantini Beitrag anzeigen
    ...sei lieber froh das BB überhaupt was neues einbaut...
    Super Argument bei einem Browserspiel, welches von zahlender Kundschaft abhängig ist.
    Du kannst getrost davon ausgehen dass bb die weit bessere Übersicht darüber hat welche Spielergruppen wieviel einbringen.
    Nicht alles was dich langweilt ist schlecht für das Spiel und schon gar nicht für die Einnahmen von bb. Eine inflationäre Neuerungsrate hat schon manches Spiel abgewürgt.


    Zitat Zitat von simpleman Beitrag anzeigen
    Ich vermute bei vielen ein klares und eindeutiges "Nein".
    Ich kenne zwar einige Spieler, die sich selber durch Karten wursteln und diese auf Ihre Situation (Generäle, Skills, Verluste usw.) anpassen und selber simulieren, aber dem gegenüber kenne ich auch genügend Spieler die sowas garnicht wollen.
    Manche verstehen sogar sowenig vom Kampfsystem, dass ich schon die Frage hatte. "Laut Karte soll ich einen Tav aufs Locklager schicken, kann ich stattdessen auch einen MDK nehmen?" (kein Scherz)
    Aber ist ja auch okay so, muss ja nicht jeder firm im Kampfsystem sein.
    ... oder die Leute mit 50+ die fragen was sie zum Leechen mitnehmen müssen. Nicht firm sein ist eines, keinen Dunst haben ist was anderes. Erklärungsversuche werden zum Teil aktiv abgeblockt. Bei jedem Bezahltitel würde jedem Spieler der nicht die wichtigsten Mechaniken für das Weiterkommen im Spiel zu lernen bereit ist bestenfalls Erstaunen entgegenschlagen.

  6. #136
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    672
    Welt
    Morgentau
    Allerdings. Ich bin auch immer wieder erstaunt, wenn bei den meisten die Lernkurve/Herausforderung hier damit aufhört: Wie bediene ich die Taktikkarte (die mir jemand rausgesucht hat) korrekt! Bei der Aufbau der Wirtschaft wurde auch (nach)geholfen.
    Ich tipp mit die Finger fusselig bei jemanden der immer mit Nus 15c leechen kommt (o-ton: ich mach das immer so)...seufz...dann mach doch.
    Die sind es auch meist die nach mehr mehr (tollen Gebäuden) und umsonstiger rufen, als nach weniger Verlusten.

    Aber ich bin mir auch sicher das wir/ihr in der Minderheit seid die sich nach jedem Geni der etwas anders ist, sich die Finger leckt.

    Auch wenn mein Urteil über einige etwas garstig klingen mag, ich mach mir dann klar, mit welcher Motivation viele wohl spielen kommen: Zeitvertreib, wenig nachdenken..also abspannen. Den Altersdurchschnitt hier möchte ich lieber nicht wissen.

    Da passt dann nicht rein: Dieses bl...de Lager muss doch verlustärmer zu erlegen sein. Nanu schon wieder E-erz alle? (bei 15 laufenden E Schmelzen, obwohl nur noch Ali gespielt wird.....)

    jedem sein Plessier

    Mehr zum Thema: Ich mag die events immer wieder: Freue mich meine Insel etwas aufzuräumen, juhuu jeder weitere (nicht banal 200er) Geni hilft mir bestimmte ATs am Fließband runterzuspielen und und...
    Aber am meisten sehe ich die Events für die frischen Spieler: So haben sie eine Chance ohne monetären Aufwand ihren Wachstum voranzutreiben, da hilft auch "nur" ein Dracu viel weiter, im Vergleich zum TAV.
    Geändert von papakolja (13.08.17 um 13:14 Uhr)
    42

    Leute holt das Verbandszeug raus, es wird deutsch gesprochen

  7. #137
    Siedler
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    97
    Welt
    Wildblumental
    Wenn Ihr wirklich Feedback wollt, könnt Ihr ihn gerne bekommen.

    1.) Verbesserte Bäckereien: WOOOW, die normalen Bäckereien habe ich vor langer Zeit alle bis auf eine abgerissen, diese darf aus sentimentalen Gründen, ein Schläfer da sein auf meiner Insel verrichten. Zu der neuen "verbesserten" Bäckerei habe ich keinerlei emotionale Bindung, also wird sie nicht die alte ersetzen und für weitere Deko habe ich kein Platz auf der Insel.

    2.) Bessere Belohnungen in saisonalen Abenteuern: Gääähn, bekommt man jetzt von Brot, Fleisch, Malzbier etc. die 3-fache Menge? WOOOW, von 90 % dieser Sachen liegen 20-50 Millionen im Stern, wie interessant ist es, dass man nun anstatt 1000, sagenhafte 3000 davon bekommt. Was die Auffüller betrifft, hört sich das ja zuerst ganz gut an, aber wie alles im Leben hat auch das seine Nachteile. Gibt es etwas im Überfluss, wird man dessen überdrüssig und der Wert fällt in den Keller. (Siehe Zauberbohnen, Granit etc.)

    3.) Hört doch endlich auf Sachen, die es schon im Überfluss gibt, noch zu forcieren, konzentriert Euch darauf gerade bei den großen Events Neuerungen einzuführen um Kunden wieder einen Anreiz zu geben das Spiel neu zu entdecken.

    Jetzt zum Hauptproblem warum Spieler Ihr Einsatz einschränken, oder gleich ganz einstellen. Das Game wird in der Handhabung einfach nicht verbessert, sondern immer zeitaufwendiger. Warum kann man nicht alle Entdecker oder Geologen auf einen Schlag losschicken? Wenn man jede Tätigkeit nur oft genug hintereinander machen muss, wird aus spaß arbeit und wer möchte schon gerne in seiner Freizeit freiwillig arbeiten

    Das Gleiche gilt auch für den Handel, im Zeitalter der Digitalisierung ist DSO wohl das letzte verbliebene Spiel, bei dem man Listen führen muss, wenn man seine Handel neu einstellen möchte. Das ist gelinde gesagt lächerlich! In anderen Games erneuert man seine Handel mit 2 Klicks, hier benötigt man seine manuellen Notizen, muss alle Werte neu eingeben und das für jeden Handel einzeln

    Was die Abenteuer betrifft, die Belohnungen sind einfach lächerlich geworden. Das liegt daran, dass mit steigender Stufe die Wertigkeit der Belohnungen einfach fallen. Als Beispiel "Der schwarze Ritter" mit Stufe 36 war die Belohnung in Ordnung, mit Stufe 63 ist die Belohnung einfach uninteressant. Ist wie im richtigen Leben, mit 6 Jahren hat man sich gefreut, wenn man 5 Mark zum Geburtstag bekommen hat, mit 30 ist die Freude nicht ganz so groß, selbst wenn 5 Euro ja schon doppelt so viel sind wie 5 Mark.

    Nun zu den tollen Belohnungen oder Entschuldigungsgesten seitens der Betreiber wenn mal, was schief gelaufen ist, als Lückenfüller und damit es mehr aussieht als es ist, wird ja gerne Malzbier, Fleisch oder ähnliches genommen, oder Buffs die die Welt nicht braucht, das könnt Ihr echt behalten. Wenn Ihr Euch wirklich mal entschuldigen wollt, dann macht es richtig oder lasst es sein. Euch kosten 10 Regenbogenschnee das gleiche wie 10 Fischteller, aber die Wertigkeit beim Empfänger ist eine komplett andere! Oder verschenkt stufenabhängige Boni, 10 % der Punkte, die man fürs nächste Level benötigt, da würden Spieler mit höherem Level mehr bekommen als kleinere, aber irgendwie bekommt doch jeder dasselbe. Ist halt wieder eine Sache der Wertigkeit

    Ich weiß, das ist mehr Feedback wie gewünscht, aber seht es einfach als Hinweis was verbessert werden muss/sollte!

  8. #138
    Wuseler
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    435
    Welt
    Windfeuertal
    Zitat Zitat von Riesengau Beitrag anzeigen
    2.) Bessere Belohnungen in saisonalen Abenteuern: Gääähn, bekommt man jetzt von Brot, Fleisch, Malzbier etc. die 3-fache Menge? WOOOW, von 90 % dieser Sachen liegen 20-50 Millionen im Stern, wie interessant ist es, dass man nun anstatt 1000, sagenhafte 3000 davon bekommt. Was die Auffüller betrifft, hört sich das ja zuerst ganz gut an, aber wie alles im Leben hat auch das seine Nachteile. Gibt es etwas im Überfluss, wird man dessen überdrüssig und der Wert fällt in den Keller. (Siehe Zauberbohnen, Granit etc.)
    drei Sachen dazu:
    1. Wenn ich Dein Anmeldedatum laut Forum und Deinen kompletten Post zusammen zähle, dann vermute ich einen recht aktiven Spieler. Es gibt aber mehr als genug nicht so aktive Spieler. Die Bandbreite reicht halt von 24h am Tag online bis ab und zu mal online. Also ist die Wertschätzung von allen Inhalten im Spiel auch sehr breit gefächert. Bitte vergiss das nicht.
    2. Für den einen oder anderen mögen die verbesserten Loots interessant sein, für andere nicht. Wenn von einer Ressource eh schon "20-50 Millionen im Stern liegen", na dann störts ja auch nicht wenns noch ein bischen mehr wird. Also einfach als uninteressant abhaken und jedem gönnen der es brauchen kann.
    3. Die 3-fach Loot der saisonalen AT sind ganz zufällig während einem Event aktiv. Klingelt da vielleicht was? Genau, es geht eigentlich garnicht um das normale Loot, wirklich interessant ist die Erhöhung der Eventressies. Mag ja sein das auch dies für einige Spieler schon absolut unteressant ist. Für die Mehrheit der Spieler dürfte das aber trotz allem Überfluss immernoch ziehmlich nice sein.

    Hier mal ein kleiner Überblick, den ich mir anhand von Testserver und (zugegeben) den Zahlen vom letzten Jahr verschafft habe:
    - um zu Halloween kaufen zu können was ich möchte brauche ich über 20k Kürbisse (Buffs, Mörtel, Uni-Füller usw. kämen zusätzlich)
    - bei meinen Entdeckern rechne ich mit ca. 4600 Kürbissen durch Schatzsuchen
    - durch Sammel-Items auf der Insel rechne ich mit 400 Kürbissen
    - durch Eventquest rechne ich mit 1000 Kürbissen
    - durch Eventerfolge rechne ich mit 1200 Kürbissen
    - die Kürbisfriedhöfe bringen unaufgefüllt bei meiner Buff-Version 2190 Kürbisse

    D.h. ich bräuchte min. 2800 Kürbisauffüller (so wie ich die Friedhöfe buffen werde), um die von mir gewünschte Kürbisernte einzufahren.
    Anhand der Lootzahlen vom letzten Jahr müsste ich dafür übern Daumen 200-220 Abenteuer spielen. Bei 21 Tagen aktivem Event sind das locker 10 Abenteuer am Tag. Selbst mit Leeches ne Menge Holz.
    Ich hoffe, bzw. gehe davon aus, dass die von mir benutzten Zahlen im Event tatsächlich etwas höher ausfallen werden, sodass es nicht zu diesem AT-Marathon kommen wird (den ich auch garnicht schaffen würde).

    Aber: die Saisonalen Abenteuer mit der 3-fachen Menge an Kürbisauffüller werden garantiert extrem hilfreich sein.
    Zumindest für mich... und die vielen anderen die nicht rund um die Uhr ATs kloppen (können/wollen), die nicht die maximal möglichen Entdecker und/oder Generäle haben, die halt einfach nicht so im Überfluss versinken dass dieses Spiel eigentlich völlig langweilig für sie geworden ist.

    lg simple

  9. #139
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    672
    Welt
    Morgentau
    1. stimmt vielleicht für dich (und auch für mich mit 15 Schulen und RäuberNest zum Nachwuchsfarmen)...aber andere backen halt gern Siedler und buffs?

    2. Wie zu Ostern geht ja wohl weniger um das mehr an Rohstoffen, als um das Mehr der "Eventwährung" ....und da es wieder Kürbisfeldauffüller sind, finde ich das sehr gut. Dann ist das At gekloppe hoffentlich nicht soooo einseitig wie letztes Helloween.

    zu 3: Da stimme ich dir grob zu: Mein Argument das die Gebäude gut für frische Spieler sind geht nämlich irgendwann nach hinten los. Denn wenn ein u30 jetzt schon mit verb. Gebäuden anfängt...wie steht er dann mit 50 da? Schlußendlich wird die Rohstoffflut dadurch immer schneller.

    Andauernd neue Inhalte? Auch BB dürften monetäre, kreative und zeitliche Aspekte begrenzen...hinzu kommt, das das zugrunde liegende Spiel nicht viel Variationsmöglichkeiten bietet ohne gleich befremdlich zu wirken...siehe PvP. Immer wieder läuft es darauf hinaus das die die Mehr haben noch schneller zu mehr kommen....und wenn es die Zeit ist um DSO zu spielen. Krisenquest: Alarm, bitte schnell weitere XXk überflüssige Rohstoffe grinden um einem virtuellen Freund zu helfen...grooße Herausforderung. Und wehe es wird nicht darauf geachtet das jeder das Ziel erreichen kann...selbst auf die, die Offline bleiben

    Die Entschuldigungen sind ein nice2have..dennoch....mal den Markt beobachtet als vorgestern jeder 3 Leim bekam? Das war plötzlich die einzige Währung! also doch nicht so pillepalle. Die sollten klein bleiben, denn wie man sieht: je schneller das MehrMehr erfüllt wird umso schneller wird nach NochMehrMehr gerufen.

    Und wenn höhere Spieler plötzlich einen steigenden EP Bonus bekommen...stellt das nur die Spiellevel gleich:
    plumpes Rechenbeispiel: ein 40er spieler braucht X nordi zu leveln.
    bekommt ein 50er spieler plötzlich automatisch einen prozentualen EP Bonus: braucht er weiterhin nur XX Nordi....und schon sind alle 75....bitte neuen Zeitvertreib suchen.
    Klar dürfte ein Boni nicht dem EP Zuwachs der Level entsprechen, aber einfach mal akzeptieren das nicht (nur) das EP sammeln hier das Spielziel ist, als das immer wieder nach Erleichterungen zum EP sammeln gerufen wird (wobei BB sich in den letzten 2 Jahren hat einiges Einfallen lassen!!!!)

    Handelslisten, Klickorgie zum Geo, Entdecker losschicken? Tja, irgendwie muss DSO uns doch beschäftigen, wenn schon das At spielen im Schlaf geht:-)) Wobei ich nur 2 Geos beschäftige, und die TAV-Entdecker die Taverne warm halten..außer wenn es auf Expeditionen geht.
    Wobei ich mir ein: ALLE Genis bitte zum Raport= Truppen raus und antreten. sehnlichst wünsche.


    mal pfennige umdrehen gehe...
    42

    Leute holt das Verbandszeug raus, es wird deutsch gesprochen

  10. #140
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    22
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von Riesengau Beitrag anzeigen
    Was die Abenteuer betrifft, die Belohnungen sind einfach lächerlich geworden. Das liegt daran, dass mit steigender Stufe die Wertigkeit der Belohnungen einfach fallen.
    Tatsächlich ist für mich in nächster Zukunft vorherzusehen dass auch die Belohnungen in den Alis bedeutungslos werden, außer ich kaufe mir Leeches für den Mörtel. Nur ... wenn die Belohnungen angehoben werden beschleunigt das den Wertverfall (es ist zB im Bersteingarten völlig trivial sich die GMs über die bis dahin selbst produzierten Stinktiere zu finanzieren). Dasselbe gilt für neue Generäle, effektive Buffs oder wirklich lohnenswerte Gebäude. Wie kann man also - ganz generell - Spieler entlohnen ohne direkt oder indirekt (wie über die Geni-Skills) Ressourcen ins Spiel zu schütten?

    Das alles ist eigentlich weniger ein Designfehler als ein Manko von allen Unendlich-Spielen à la Sim City etc. Die Spieler möchten weiterkommen um dasselbe zu machen wie bisher (Produktion, Handel, ATs im Fall von dso) aber effizienter. Was soll man den höheren Spielern also bieten außer die Latte noch höher zu legen? Und je besser das Zeug ist das man ins Spiel wirft, desto geringer wird der Aufwand für den Spieler, und umso besser müssen zukünftige Belohnungen sein um noch spürbare Auswirkungen zu haben.
    In f2p-Titeln kommt hinzu dass das Spiel darauf ausgelegt sein muss nicht etwa den Spieler bei Stange zu halten sondern Einnahmen zu lukrieren. Das kann heißen dass man die bestehenden Geldspieler bei Stange hält; es kann aber auch heißen dass man versucht ständig neue Spieler zu akquirieren. Tatsächlich bin ich als 59er der nie einen Cent ins Spiel gesteckt hat und es auch nicht vorhat für das Team von bb wohl eher von untergeordnetem Interesse.

    Insofern finde ich es eigentlich sehr angenehm dass bb hier einen langfristigen Kurs zu fahren scheint.

Antworten
Seite 14 von 21 ErsteErste ... 4 12 13 14 15 16 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sneak Peek: Halloween-Event 2017
    Von BB_Ondgrund im Forum Ankündigungen und News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.17, 17:00
  2. Sneak Peek: Halloween-Event 2016
    Von BB_Kumakun im Forum Ankündigungen und News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.16, 17:04
  3. Halloween Event 2014: Sneak Peek / Entwicklertagebuch
    Von Stock- im Forum Testserver und Sneak Peeks - Feedback
    Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 15.10.14, 12:04
  4. Halloween Event 2014: Sneak Peek
    Von BB_Pandur im Forum Ankündigungen und News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.14, 12:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.