Umfrageergebnis anzeigen: Würdet ihr gerne eine Art von zufällig generiertes Abenteuer im Spiel sehen?

Teilnehmer
45. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Gute Idee

    21 46,67%
  • Schlechte Idee (nicht benötigt)

    18 40,00%
  • Neutral – Kommentar

    6 13,33%
Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Thema: variabels Abenteuer

  1. #11
    Siedler
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    48
    Welt
    Goldenau
    +1

  2. #12
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    2.145
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von norgk Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Wegklopper Beitrag anzeigen
    Da gibt es drei Möglichkeiten: 1) Ich simuliere jedes Mal jedes Lager. Kostet dann unterm Strich einfach nur mehr Zeit. 2) Ich semmel auf gut Glück Truppen rein. 3) Wenn ich keine Lust auf 1) oder 2) habe, dann werde ich diese ATs nicht nutzen.
    nunja, zu 3. da muß einfach nur die belohnung stimmen, das die lust auf " keine lust" garkeinen raum bekommt, sondern ein " will ich unbedingt haben " in meinem kopf vorherrscht
    Es wird dadurch, das die Lager zufallsgeneriert entstehen, auch ATs geben die sich mit wenig Verlusten spielen lassen bis hin zu ATs die viele Verluste mit sich bringen. Mit einem zu hohen Loot könnte man mit Glück ganz einfach daran kommen.

    Wenn die Verluste zu hoch sind könnte es passieren das der Loot den Einsatz nicht aufwiegt. Wie will man da den Spagat des balancings machen? Sollte der Lott vom Verlust abhängig gemacht werden?

    Dadurch kommen wir gleich zur nächsten Frage. Wenn der Loot vom Verlust abhängt, warum dann Verlustorientiert weiter spielen? Vermutlich wegen der Bauzeit. Aber auch diese interessiert einige nicht. Würden diese Spieler dann bevorteilt?

    Ich finde den Loot so zu gestallten, das er zum AT passt wird sehr schwierig bis unmöglich.

  3. #13
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Trixigirl
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    3.367
    Welt
    Windfeuertal
    So ähnlich gab es die Idee schon mal. Ich glaub allerdings, dass ich das nicht spielen würde, zumindest nicht mehrfach. ich spiele wirklich lieber nach Taktikkarten, tw. auch zwei oder drei gemischt unter Zuhilfenahme eines Simulators (wenn nötig). Alles selber zu simulieren, das nervt mich dann schon oft auf dem Testserver. Ja, ich geb zu - militärisch bin ich ein Noob.
    Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin! Sprichwort
    Level 50 seit 4. Mai 2013, Level 66 seit 24. Dezember 2018

  4. #14
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von norgk
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    apfelhain
    Beiträge
    1.116
    Welt
    Apfelhain
    Zitat Zitat von Siedler-Plumps Beitrag anzeigen

    Es wird dadurch, das die Lager zufallsgeneriert entstehen, auch ATs geben die sich mit wenig Verlusten spielen lassen bis hin zu ATs die viele Verluste mit sich bringen. Mit einem zu hohen Loot könnte man mit Glück ganz einfach daran kommen.
    ist wie beim manuskript, mit glück beim 1. versuch, aber auch jetzige loots sind ja glücksache, gibs at/gebäude oder nicht.

    natürlich verursacht ein at dann mehr oder weniger verluste als ein anders, aber min/max vorgaben für lager und/oder sektoren sind sicher das kleinste problem,
    sodas kein at von schwierigkeit ritter möglich ist.

    Wenn die Verluste zu hoch sind könnte es passieren das der Loot den Einsatz nicht aufwiegt.
    wenn ich ali loot ohne folge at, ohne gebaüde, ohne quest bekomme, dann passiert es auch in normalen at, das der aufwand nicht dem loot entspricht

    wichtig ist da dann wohl, das die aussicht auf ein gutes loot den aufwand rechtfertigt.


    Dadurch kommen wir gleich zur nächsten Frage. Wenn der Loot vom Verlust abhängt, warum dann Verlustorientiert weiter spielen? Vermutlich wegen der Bauzeit. Aber auch diese interessiert einige nicht. Würden diese Spieler dann bevorteilt?
    würde loot nicht verlustabhängig machen, sondern z.B. feste ep ( über prinzessin ), dazu chance auf eine quest wie panda und co, aber höherwertiger, und chance auf ein spezielles gebäude ala hafenturm...

  5. #15
    Community Management
    Avatar von BB_Kumakun
    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    2.824
    Welt
    Grünland
    Ich habe eine Umfrage an das Thema angehangen, finde aber es unterscheidet sich von der Erklärung doch etwas von dem verlinkten Wunsch. Dieses Thema hier sollte somit abgetrennt und wie im ersten Beitrag angemerkt bewertet werden.

  6. #16
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    irgendwo, da wo ich eben wohne
    Beiträge
    921
    Welt
    Schneefeuer
    Variables AT ... Idee find ich erstmal gut.

    Was würde mich hindern so ein At zu spielen?
    Es dürften nicht zuviele Lager sein, 15-20 zu besiegende Lager. Es macht das AT dann noch übersichtlich, sowie auch von der Spieldauer noch erträglich.
    Denke, das so ein AT nicht nur die Dauer-AT-Spieler ansprechen sollte, sondern auch die Gelegenheits-AT-Spieler.

    Was würde mir den Spaß an so einem AT verderben?
    Wie gesagt, wenn zuviele Lager wären. Gleichzeitig aber auch, wenn die Lager zu heftig bestückt sind. Die Lagerbesetzung müsste ausgewogen sein. Einerseits das es die Dauerspieler zufriedenstellt, andererseits eben auch die Gelegenheitsspieler nicht abschreckt.
    Und, die Laufwege nicht ewig lang. Nichts ist für mich langweiliger als warten zu müssen bis die Generäle über die halbe Insel gelaufen sind, selbst mit dem Trab-Skill.

    das mal aktuell meine Ideen dazu.
    Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage (in dem Fall schreibe), nicht was andere verstehen.
    Lesen ist eine Sache, das gelesene auch verstehen etwas völlig anderes

  7. #17
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    2.145
    Welt
    Steppenwald
    Wenn die ATInsel vom Map Design noch mehrere Weg zum Ziel bietet (3 Wege z.B. (Links/Mitte/Rechts) die oben wieder zusammen führen), würde es noch etwas interessanter gestallten.

  8. #18
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von norgk
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    apfelhain
    Beiträge
    1.116
    Welt
    Apfelhain
    Zitat Zitat von Siedler-Plumps Beitrag anzeigen
    Wenn die ATInsel vom Map Design noch mehrere Weg zum Ziel bietet (3 Wege z.B. (Links/Mitte/Rechts) die oben wieder zusammen führen), würde es noch etwas interessanter gestallten.
    gefällt mir, aber da sucht man sich schnell den weg mit den leichteren lagern...

    wenn aber die sektoren, wie die neuen inseln in der heimat, unter nebel liegen und nach und nach aufgedeckt werden, könnten unterschiedliche wege spannung erzeugen, 1 weg reicht zum beenden des at, alle 3 ergeben halt deutlich erhöhte ep...

    die möglichkeiten es interessant zu gestalten sind sicher vielfältig, z.b. auch über die at-quest, die jetzt hin und wieder ep geben, da könnte es auch noch extrabelohnungen geben für z.b. 2. und 3. weg z.b. überraschungskisten

  9. #19
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von Trixigirl
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    3.367
    Welt
    Windfeuertal
    Zitat Zitat von BB_Kumakun Beitrag anzeigen
    ... finde aber es unterscheidet sich von der Erklärung doch etwas von dem verlinkten Wunsch. Dieses Thema hier sollte somit abgetrennt und wie im ersten Beitrag angemerkt bewertet werden.
    Ich bezog mich auch nur auf den speziellen Post:
    Zitat Zitat von LatiTude_ Beitrag anzeigen
    Idee* Ein neues AT für 3 Spieler, was immer neu bleibt
    Dieses "Neuland" Abenteuer generiert sich jedes Mal erst beim starten. So um die 30 Lager. Jedesmal wechselnde Feinde, wechselnde Laufwege ...
    Im Loot sollte aber immer die gleichen Chancen auf was schönes sein. (evtl. Wohnraum, Fernkampf, Bücher oder Folge AT)
    Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin! Sprichwort
    Level 50 seit 4. Mai 2013, Level 66 seit 24. Dezember 2018

  10. #20
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    3.202
    Welt
    Wildblumental
    Der Wunsch nach zufällig generierten Abenteuern in verschiedenen Ausprägungen wurde tatsächlich schon oft geäußert - und zumeist überwiegend ablehnend diskutiert.

Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.02.16, 22:15
  2. Neues Kampf-/Abenteuer System für Gilden oder Gruppen zur Erleichterung von Abenteuer
    Von bebebe1234 im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.04.12, 18:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.