Eine Vorgehensweise, die die Vorteile der Altre auch einsetzt, wre mein Ziel. Die Karte soll schnell durchspielbar sein, mit Champs, aber ohne Talente (das braucht bei mir noch ne Menge Bcher), wobei Vorwellen mit Reks- und Bogie-Verlusten die Elitekaserne entlasten.
Sektor F wre durch Blocken verbesserungsfhig → Untersttzung willkommen
Beim Karten Erstellen haperts bei mir auch → wer mag, nur zu!

Basis der Lagernummerierungen und Aufstellungen ist der Simulator dsosim.de von FeddaHeiko. http://www.dsosim.de/hallOfFame.php?at=66
Diese bisher vorliegenden Karten haben wichtige Orientierungshilfen geleistet, bei Blocks verweise ich auf die jeweiligen Aufstellungen.
ChildOfParents: http://dso-karten.de/index.php?site=...ticlesID=10813
Troubadix: http://dso-karten.de/index.php?site=...ticlesID=11649
Schmat: http://dso-karten.de/index.php?site=...ticlesID=12033 (mit einer schnen Erklrung, wie die Altre funktionieren)

Mitnehmen: Vargus, Nusala, 2 Generalmajore (GM1, GM2), 4 (3) MdK, 1-2 (2-3) Veti, 4 beliebige Generle (Gen), 4-5 Tavis
Truppen: 219(239)R 256B 900BSK 590GSS 770BSS 110BL (fr schnelles Spielen, geht auch mit weniger BSK/GSS/BSS)
Verlust: 219(239)R 256B 233BSK

Die Altre der vorhergehenden Sektoren mssen jeweils freigeschaltet sein, sonst kann es teure Truppen kosten!
Bei Blocks nach dem Trommelwirbel abschicken.

Zuerst
Nusala auf E3 schicken, damit sie spter geopfert werden kann
E3: Angriff Nusa165GSS [max. Verlust: -]

GM1 und 2 Tavis fr Block D aufstellen.
Landesektor 2 Tavis, 1 Gen und GM1 fr Block B aufstellen


Sektor D
Wird als erster Sektor angegriffen, weil beim Bosslager die Verluste nur wenig grer sind, als wenn alle anderen Altre schon aktiviert wren. Die Nebenlager werden gelockt.
Angriffe aus dem Zentrum, Block nach ChildOfParents P3 Lager 8-10

D1) Lock Tav 111BSK 89GSS
D2) Lock Tav 168BSK 32GSS
D3*) Welle 1 (W1): MdK 200R / W2: GM1 10BSK 260BSS [MdK 200R 8BSK]
Alternativ D3*) Welle 1 (W1): Veti 220R / W2: GM1 10BSK 260BSS [Vet 220R 8BSK – 20R mehr einpacken]
D4) auslassen
-> Feuer-Altar aktivieren

Nusala und 1-2 Vetis in den Sektor D fr Angriff auf Sektor F versetzen, Positionen egal, aber innerhalb des Sektors D.
GM1 und 2 Tavis von D und 2 MdK fr Block Sektor C versetzen


Sektor B
Angriffe aus dem Landesektor (GM2)
B1) W1: Gen65B / W2:GM149GSS121BSS [Gen65B]
Block-Aufstellung nach Troubadix Lager 16+17, aber andere Genis/Belegung
B2) Block W1: Tav 1R / W2: Tav 1R / W3: Gen 1R [2Tav 1Gen 3R]
B3*) W1: MdK 1R / W2: GM 32BSK 228BSS 10BL [MdK 1R 32BSK]
-> Natur-Altar aktivieren

Sektor F
Bosslager F3 kann vom zentralen Bereich ber F2 (oben links) oder von Sektor B ber F1 angegriffen werden.
Beim Bosslager knnen durch eine Vorwelle mit Nusala die Verluste kleiner gehalten werden, als bei einem Einzelangriff, man spart ca. 40 BSK.
Meine Variante: Angriffe aus Sektor D

F1) Vet30BSK220BSS [28BSK]
F2) (links oben) auslassen
F3*) W1: Nusa13R120B / W2: Vet30BSK210BSS10BL [Nusa 13R120B19BSK]
-> Metall-Altar aktivieren

Fragen an die Blockartisten:
Kann F1 ge(b)lockt werden? Wie und wie aufstellen?
Es gibt Varianten, bei denen F2 gelockt wird (z.B. Schmat: Tav 176BSK), aber dann nur ein Einzelangriff erfolgt. Reicht die Zeit fr zwei Wellen und wie aufstellen?


Sektor A
Angriffe aus dem Landesektor (GM2), Position egal
A1) W1: Gen36B / W2:GM270BSS [Gen36B]
A2) W1: Gen 35B / W2: GM1BSK78GSS191BSS [Gen 35B]
A3*) Varg80BSK100BL [77BSK]
A4) auslassen
-> Stein-Altar aktivieren

Vargus fr Angiff auf E versetzen, falls ein fnfter Tavi dabei, auch diesen.

Sektor C
Angriffe aus dem Zentrum, Block nach Schmat Lager 7-9 (die Aktivierung von D und F strt nicht, Zeiten und Verluste sind gleich)
C1) Lock Tav 24BSK 176GSS
C2) Lock Tav 70BSK 130BSS
C3*) W1: Mdk 1R / W2: MdK 1R / W3: GM 25BSK150BSS95BL [2MdK 2R 25BSK]
-> Wind-Altar aktivieren

Sektor E
E1) auslassen
Blockpositionen nach Schmat Lager 11+12, andere Besetzung
E2) Lock Tav 120BSK 80GSS
E3) am Anfang bereits erledigt durch Nusala
E4*) Varg44BSK75GSS61BL [44BSK]
-> Wasser-Altar aktivieren

Freue mich ber Eure Anregungen.