Umfrageergebnis anzeigen: Würdet ihr diesen Vorschlag gerne im Spiel sehen?

Teilnehmer
62. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Gute Idee

    33 53,23%
  • Schlechte Idee (nicht benötigt)

    25 40,32%
  • Neutral – Kommentar

    4 6,45%
Antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

Thema: Talentbaum: Letztes vergebene Buch zurück nehmen

  1. #1
    Siedler
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    52
    Welt
    Steppenwald

    Talentbaum: Letztes vergebene Buch zurück nehmen

    Ich fände es hilfreich, wenn ich im Talentbaum das zuletzt vergebene Buch wieder zurück nehmen könnte (unbegrenzt, aber nicht rekursiv). Falls ich mal ein Buch falsch vergeben habe, bleibt momentan nur die Rückgabe aller Bücher - oder mit dem Fehler leben.

    Nachtrag: Zurücknahme des letzten Buchs nachdem die Auswahl bestätigt worden ist
    Geändert von Sir_Richmond (04.06.17 um 11:38 Uhr)

  2. #2
    Federwolken Entfederer Avatar von thrus
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    3.527
    Welt
    Steppenwald
    Du kannst es nach dem Anklicken zurücknehmen. Nachdem du die Auswahl bestätigt hast, nicht mehr.
    Das ist eine der Fußangeln, die im Spiel eigentlich mag (bin sonst auch eher der "Häuptling schneller Finger")
    Kann mir mal bitte jemand das Wasser reichen?

  3. #3
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    2.337
    Welt
    Apfelhain
    Ich habe das Thema aus dem Feedbackbereich hierher in den Wünschebereich verschoben.

    Wie sollte in dem Fall eine Regelung aussehen, wenn z.B. mehrere Bücher zeitgleich auf der gleichen Ebene vergeben werden und es nicht klar ersichtlich ist, welches das letzte Buch ist?

  4. #4
    Siedler
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    52
    Welt
    Steppenwald
    Vor der Bestätigung hast du auf einen der Knöpfe, die ein Buch hinzufügen, als letztes gedrückt - genau das müsste sich wieder revidieren lassen.

  5. #5
    Wuseler
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    289
    Welt
    Andosia
    Hallo,

    Ich habe mich auch verklickt beim Skillen und ein Buch falsch gesetzt. Damit war das besiegelt. Ehrlich gesagt schon übel, weil man nicht ein Buch zurücknehmen kann sondern dann alles und nur 50% Rückerstattung hat. Es kommt ja keine weitere Abfrage. Man klickt ein Talent an und bestätigt... damit ist das abgeschlossen.
    Hilfreich wäre da eine zusätzliche Abfrage: Kompendium in Talent Blitzdenker investieren? Ja! Nein!
    Wäre mir in dem Fall sicher aufgefallen, weil ich ja wusste welches Talent ich ausbilden wollte. Als ich es schon bestätigt hatte fiel es mir auf.. aber da war es halt zu spät.

    LG Chantrea

  6. #6
    Siedler
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    52
    Welt
    Steppenwald
    Mir ist eine Bestätigungsabfrage zu wenig, das ist ja auch nur ein Klick ... außerdem würde man dann bei jedem Buch gefragt werden, was dann nerven dürfte.

  7. #7
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    1.032
    Welt
    Bernsteingarten
    Zitat Zitat von thrus Beitrag anzeigen
    Du kannst es nach dem Anklicken zurücknehmen. Nachdem du die Auswahl bestätigt hast, nicht mehr.
    Das ist eine der Fußangeln, die im Spiel eigentlich mag (bin sonst auch eher der "Häuptling schneller Finger")
    ich vermute dass sehr viele Spieler 1 buch nach dem anderen vergeben sobald es produziert ist. Bspw.benötigt ein Kodex 15 Manuskripte, also für alle die das Rezept Manuskript nicht haben dauert das schnell mal 1 Woche. Wenn ich zb mit einem neuen Kodex effektiv skillen kann, dann tue ich das auch einzeln - anschließend stelle ich fest dass es der falsche skill war und wünsche mir dass ich das zurücknehmen könnte.

    Eher nur wenige Spieler sind wohl in der Lage ihre Generäle zügig durch zu skillen, denn es erfordert auch mit Rezept schnell 1500 oder mehr Manuskripte. So bietet sich nur stückwerk-einzelskillung in den oberen Reihen an.

  8. #8
    Siedler
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Hannoi
    Beiträge
    50
    Welt
    Morgentau
    Skillen ist nicht wie ein AT was man Täglich macht und dadurch auch mal fix nebenbei....
    Da sollte man schon mal die Gedanken dafür kurz zusammen nehmen können und sich die Zeit nehmen vor jedem klick 2x zu schauen.
    Somal man ja weiß was es für Auswirkungen hat....

    Zitat Zitat von Chantrea Beitrag anzeigen
    ... Man klickt ein Talent an und bestätigt...
    LG Chantrea
    Wie oft soll man den deiner Meinung nach bestädigen müssen?
    Hast bei deiner EC Karte auch ein PIN um damit dann den PIN eingeben zu können?

  9. #9
    Wuseler
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    289
    Welt
    Andosia

    Talentbaum: Letztes vergebene Buch zurück nehmen

    Wie oft soll man den deiner Meinung nach bestädigen müssen?
    Einmalig mit Beschreibung was man da gewählt hat, würde genügen. Es macht einen Unterschied ob ich mir ein Icon aussuche und es dann nur 'abhake' oder ob ich dann eine Bestätigungsabfrage bekommen würde. Z. B. Wollt ihr 1 Kompednium in Kampfrausch investieren?
    Abgesehen davon bekommst du solche Abfragen z. B. auch beim Ausbau oder Abriss eines Gebäudes. Wäre jetzt also nicht völlig aus der Art es hier auch einzubauen.

    Hast bei deiner EC Karte auch ein PIN um damit dann den PIN eingeben zu können?
    Die Frage ist zwar völlig daneben, aber NEIN! Und der Unterschied ist: wenn ich meine PIN falsch eingebe, dann passiert nix. Es gibt dann die Möglichkeit es 2 weitere Male zu versuchen, bevor etwas 'passiert'.
    Also der Vergleich hinkt gewaltig...

    LG Chantrea

  10. #10
    Wuseler
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    289
    Welt
    Andosia
    Zitat Zitat von Plitschi79 Beitrag anzeigen
    Ich finde es gut so wie es ist. Denn du kannst ja während der Bestätigung schauen, ob es passt. Und wenn es so elementar wichtig ist, dann sollte man beim skillen eben genauer aufpassen. Und es ist ja auch rückgängig zu machen indem du entweder Bücher oder Dias einsetzt. Daher also nichts endgültiges.
    Ja, man kann vieles! Du kannst auch vorher gucken ob du das richtige Gebäude mit der Abrissbirne behandelst oder verrutscht einfach etwas mit der Maus und dann ist die Kanonenschmiede oder die Fertigungsanlage Schutt und Asche.
    Kannst du selbstverständlich wieder rückgängig machen. Neu bauen und ausbauen... abgesehen von den Kosten dauert es dann auch nur 2 bis 3 Wochen bis das Gebäude wieder auf Stufe 6 ist. Ob du dann auch noch lächelst und der Meinung bist, dass es ja halb so wild ist, ist eine andere Frage.
    Wenn solche zusätzlichen Abfragen generell nicht nötig wären, gäbe es keine. Gerade bei Büchern sind aber viele nur sehr schlecht bestückt und haben lange Wartezeiten bis sie einen Kodex zusammen haben. Wenn es also eine Abfrage für den Ausbau einer Kupfermine gibt, dann wäre sie bei Büchern noch viel nötiger.

    LG Chantrea

Antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nimm Ein Buch...
    Von Fussballer im Forum Forenspiele
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 21.09.21, 20:54
  2. [Buchbinder] 25%ige Chance weiteres Buch zu erstellen
    Von Hasi105 im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.14, 17:03
  3. Buch ersatzlos verschwunden
    Von ClaireFraser2 im Forum Archiv: Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.13, 12:47
  4. Buch für Abenteuer
    Von Amnesius im Forum Archiv: Wünsche, Ideen, Anregungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.03.12, 17:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.