Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Abrissbalken und Abrissrunden

  1. #1
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    6
    Welt
    Tuxingen

    Abrissbalken und Abrissrunden

    Hallo,

    kann mir bitte jemand erklaeren wie das System mit dem Abrissbalken bzw. den Abrissrunden funktioniert? Es geht dabei nicht um Kampfrunden, das ist klar. Es geht um den Balken der am Ende ablaeuft.

    Ich hatte zuerst naiv gedacht der Balken dauert bei einem schnellen General 10 Sekunden (also so lange wie eine Kampfrunde) und bei einem langsamen/Taverni 20 Sekunden (= 1 Kampfrunde). Dem scheint aber nicht so zu sein. Manchmal dauert der Abrissbalken auch mit einem Taverni 40 Sekunden. Oder wenn ich zB ein Lager mit nur einem Miniongegner mit dem MdK und 220 Pferdchen ueberrenne dann laeuft der Balken schneller ab als bei einem Major mit 270 Pferdchen. o0

    Soweit ich das bisher verstanden habe gibt es nach den regulaeren Kampfrunden, die der General/die Armee braucht um den Gegner zu besiegen/zu verlieren, eine Anzahl an Abrissrunden. Die Laenge einer Abrissrunde scheint genauso lang zu sein wie eine Kampfrunde des jeweiligen Generals. Die Frage die jetzt noch uebrig bleibt: Wie berechnet sich die Anzahl dieser Abrissrunden? Bzw wovon ist die abhaengig?

    vielen Dank
    Ryeas

  2. #2
    Siedler
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    51
    Welt
    Glitzerstadt
    Die Lager selber haben auch Lebenspunkte, allerdings kann man diese im Spiel selbst nicht einsehen. Im http://www.dsosim.de/sim.php?at=1 kannst Du sie dafür aber einsehen. Ein normales Lager hat 250LP und z.B. ein Schwarzes Schloß 2000LP. Im DSOsim (bester Simulator) kannst du auch eine Beispielsimulation für den Abriss anschauen. Der Abriss findet auch in mehreren Runden statt, bei einem Tav 20sek und bei allen anderen Gens 10sek pro Runde.
    Wichtig ist aber, das beim Abris nur 1 Einheit von jedem Typ angreift, also von den 270 Reitern in Deinem Beispiel, reist nur einer der Reiter und der Major ab. Das sind dann 125-130 HP, also 2 Runden. Wenn Du aber mit dem MdK und den 220C das Lager abreist, dann sind das zusammen 455-510 HP also eine Runde (MdK= 450-500HP, Major=120HP und Reiter=5-10 HP)

    (so hab ich es zumindest verstanden )
    Geändert von suppenkasper22 (11.02.17 um 19:27 Uhr)

  3. #3
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    6
    Welt
    Tuxingen
    Zitat Zitat von suppenkasper22 Beitrag anzeigen
    Die Lager selber haben auch Lebenspunkte, allerdings kann man diese im Spiel selbst nicht einsehen. Im http://www.dsosim.de/sim.php?at=1 kannst Du sie dafür aber einsehen. Ein normales Lager hat 250LP und z.B. ein Schwarzes Schloß 2000LP. Im DSOsim (bester Simulator) kannst du auch eine Beispielsimulation für den Abriss anschauen. Der Abriss findet auch in mehreren Runden statt, bei einem Tav 20sek und bei allen anderen Gens 10sek pro Runde.

    (so hab ich es zumindest verstanden )
    erstmal danke fuer die Antwort. Das klingt plausibel.

    Der Simulator sieht auch nicht schlecht aus. Was meinst du mit der "Beispielsimulation fuer den Abriss"? Meinst du die Statistik, die man unten anklicken kann und die sich dann ein einem neuen Fenster oeffnet?

  4. #4
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von DetlevBZ
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.030
    Welt
    Apfelhain
    Beim Abriss fügt jede überlebende Sorte an Einheiten und der General in jeder Abrissrunde dem Lager entsprechend seiner Schadenswerte Schaden zu. Kanonen teilen doppelten Schaden beim Abriss aus.

    Es spielt daher zB bei deinem Beispiel mit den Reitern keine Rolle wieviele Reiter den Kampf überlebt haben beim Abriss kommt immer nur ein Reiter zum Einsatz (analog bei den anderen Einheiten), aber da der MdK einen Schaden von 450-500 austeilt und der Major nur 120 ist der Abriss bei Lagern mit höheren LP mit dem MdK schneller

    Stufe: 72 PvP-lvl: 10 Erfolgspunkte: 19690

    Wer nicht zufrieden ist mit dem, was er hat, der wäre auch nicht zufrieden mit dem, was er haben möchte.
    Berthold Auerbach

  5. #5
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von SiidV
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    680
    Welt
    Wildblumental
    Das mit dieser ominösen Abrisszeit ist mir auch ewig schon ein Rätsel.

    Das die Abrisszeit mit dem "Lebenspunkten" der einzelnen Lagern zusammenhängt (Turmbonus usw) hab ich verstanden.
    Wenn ich im Simulator (settlercombatsimulator für mich der Beste) einen Angriff simuliere, interessiert mich für einen Block/Lock ansich nur die GESAMTE Kampfdauer.

    Weil ich gerade n 2. Dieb spiele hab ich ein Lager mal genau mitgestoppt.
    Lt. Simu ist die Kampfdauer mit dem Major 30s ... war sie auch. Nach 30s war das Lager platt und nach genau 20s ist der Balken für 10s aufgetaucht. Somit sind die 10s diese ominöse Abrissdauer. Nur wozu ist die Info einer Abrisszeit gut? ;D

    Zum Blocken/Locken brauch ich nur die Gesamtdauer, der Rest kann mir ja egal sein. Oder?

  6. #6
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von DetlevBZ
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.030
    Welt
    Apfelhain
    Zitat Zitat von SiidV Beitrag anzeigen
    Das mit dieser ominösen Abrisszeit ist mir auch ewig schon ein Rätsel.

    Das die Abrisszeit mit dem "Lebenspunkten" der einzelnen Lagern zusammenhängt (Turmbonus usw) hab ich verstanden.
    Wenn ich im Simulator (settlercombatsimulator für mich der Beste) einen Angriff simuliere, interessiert mich für einen Block/Lock ansich nur die GESAMTE Kampfdauer.

    Weil ich gerade n 2. Dieb spiele hab ich ein Lager mal genau mitgestoppt.
    Lt. Simu ist die Kampfdauer mit dem Major 30s ... war sie auch. Nach 30s war das Lager platt und nach genau 20s ist der Balken für 10s aufgetaucht. Somit sind die 10s diese ominöse Abrissdauer. Nur wozu ist die Info einer Abrisszeit gut? ;D

    Zum Blocken/Locken brauch ich nur die Gesamtdauer, der Rest kann mir ja egal sein. Oder?
    je nach dem wenn du zB die Gesamtdauer reduzieren möchtest und die Abrisszeit länger wie eine Runde dauert kann man unter Umständen durch Einsatz von je 1er Einheit die Anzahl der vernichteten LP des Lagers erhöhen und damit die Abrisszeit verringern. Insofern ist das schon interessant um an den richtigen zu drehen

    Stufe: 72 PvP-lvl: 10 Erfolgspunkte: 19690

    Wer nicht zufrieden ist mit dem, was er hat, der wäre auch nicht zufrieden mit dem, was er haben möchte.
    Berthold Auerbach

  7. #7
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von SiidV
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    680
    Welt
    Wildblumental
    Zitat Zitat von DetlevBZ Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von SiidV Beitrag anzeigen
    Das mit dieser ominösen Abrisszeit ist mir auch ewig schon ein Rätsel.

    Das die Abrisszeit mit dem "Lebenspunkten" der einzelnen Lagern zusammenhängt (Turmbonus usw) hab ich verstanden.
    Wenn ich im Simulator (settlercombatsimulator für mich der Beste) einen Angriff simuliere, interessiert mich für einen Block/Lock ansich nur die GESAMTE Kampfdauer.

    Weil ich gerade n 2. Dieb spiele hab ich ein Lager mal genau mitgestoppt.
    Lt. Simu ist die Kampfdauer mit dem Major 30s ... war sie auch. Nach 30s war das Lager platt und nach genau 20s ist der Balken für 10s aufgetaucht. Somit sind die 10s diese ominöse Abrissdauer. Nur wozu ist die Info einer Abrisszeit gut? ;D

    Zum Blocken/Locken brauch ich nur die Gesamtdauer, der Rest kann mir ja egal sein. Oder?
    je nach dem wenn du zB die Gesamtdauer reduzieren möchtest und die Abrisszeit länger wie eine Runde dauert kann man unter Umständen durch Einsatz von je 1er Einheit die Anzahl der vernichteten LP des Lagers erhöhen und damit die Abrisszeit verringern. Insofern ist das schon interessant um an den richtigen zu drehen
    Versteh ich nicht... gib mir n Beispiel in einer Karte oder so wo du das so machst bitte dann kann ichs vielleicht nachvollziehen.

  8. #8
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von DetlevBZ
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.030
    Welt
    Apfelhain
    Zitat Zitat von SiidV Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von DetlevBZ Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von SiidV Beitrag anzeigen
    Das mit dieser ominösen Abrisszeit ist mir auch ewig schon ein Rätsel.

    Das die Abrisszeit mit dem "Lebenspunkten" der einzelnen Lagern zusammenhängt (Turmbonus usw) hab ich verstanden.
    Wenn ich im Simulator (settlercombatsimulator für mich der Beste) einen Angriff simuliere, interessiert mich für einen Block/Lock ansich nur die GESAMTE Kampfdauer.

    Weil ich gerade n 2. Dieb spiele hab ich ein Lager mal genau mitgestoppt.
    Lt. Simu ist die Kampfdauer mit dem Major 30s ... war sie auch. Nach 30s war das Lager platt und nach genau 20s ist der Balken für 10s aufgetaucht. Somit sind die 10s diese ominöse Abrissdauer. Nur wozu ist die Info einer Abrisszeit gut? ;D

    Zum Blocken/Locken brauch ich nur die Gesamtdauer, der Rest kann mir ja egal sein. Oder?
    je nach dem wenn du zB die Gesamtdauer reduzieren möchtest und die Abrisszeit länger wie eine Runde dauert kann man unter Umständen durch Einsatz von je 1er Einheit die Anzahl der vernichteten LP des Lagers erhöhen und damit die Abrisszeit verringern. Insofern ist das schon interessant um an den richtigen zu drehen
    Versteh ich nicht... gib mir n Beispiel in einer Karte oder so wo du das so machst bitte dann kann ichs vielleicht nachvollziehen.
    Jetzt gerade kein Beispiel zur Hand .
    Aber es gibt als Beispiel oft Kampfaufstellungen wo der General 1 Kanonier mitnimmt der bringt beim Kampf im Grunde absolut nichts da könnte man den auch weglassen aber beim Abriss teilt der in jeder Abrissrunde sogar doppelten Schaden aus.

    Ab und zu sieht man auch Aufstellungen wo dann zB Reks als Opfertruppe und Soldaten als Vernichter drin sind wenn jetzt im Lager keine Truppen mit schwächstem Zielangriff drin sind kann ich den Abriss beschleunigen indem ich je 1 B 1 LB 1 AB 1 ES 1 M und 1 K mitnehme

    bringt natürlich nur was bei Lagern mit hohem LP beim Abriss zB Schwarzes Oder Sir Robins Schloss Knochenkirche usw

    gibt es auch öfters in Taktikkarten zu sehen

    Stufe: 72 PvP-lvl: 10 Erfolgspunkte: 19690

    Wer nicht zufrieden ist mit dem, was er hat, der wäre auch nicht zufrieden mit dem, was er haben möchte.
    Berthold Auerbach

  9. #9
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von SiidV
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    680
    Welt
    Wildblumental
    Zitat Zitat von DetlevBZ Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von SiidV Beitrag anzeigen

    Versteh ich nicht... gib mir n Beispiel in einer Karte oder so wo du das so machst bitte dann kann ichs vielleicht nachvollziehen.
    Jetzt gerade kein Beispiel zur Hand .
    Aber es gibt als Beispiel oft Kampfaufstellungen wo der General 1 Kanonier mitnimmt der bringt beim Kampf im Grunde absolut nichts da könnte man den auch weglassen aber beim Abriss teilt der in jeder Abrissrunde sogar doppelten Schaden aus.

    Ab und zu sieht man auch Aufstellungen wo dann zB Reks als Opfertruppe und Soldaten als Vernichter drin sind wenn jetzt im Lager keine Truppen mit schwächstem Zielangriff drin sind kann ich den Abriss beschleunigen indem ich je 1 B 1 LB 1 AB 1 ES 1 M und 1 K mitnehme

    bringt natürlich nur was bei Lagern mit hohem LP beim Abriss zB Schwarzes Oder Sir Robins Schloss Knochenkirche usw

    gibt es auch öfters in Taktikkarten zu sehen
    Gut, versteh was es bezwecken soll... kenne aber jetzt Ansich auch kein einziges Lager, wo das irgendwo einen praktischen Sinn macht. Würd mich aber freuen, wenn mir irgendwer einen Lock zeigen kann, wo das praktisch umgesetzt ist und Sinn macht.

    Für mich reicht die Gesamte Kampfdauer (inkl Abrisszeit) dann weiterhin und mein "Schrauben" an denen ich dreh, sind die Einheiten selbst.
    Danke jedenfalls für die Info.

  10. #10
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von DetlevBZ
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.030
    Welt
    Apfelhain
    Als Beispiel mal

    oberes schwarzes Schloss beim Ritter

    Angriff mit 180R und 90 S und Major Abrisszeit 11-12 Runden = 110-120s

    Angriff mit 179 R 1 ES 90S und Major Abrisszeit 9-10 Runden = 90-100s

    Angriff mit 178 R 1 M 1ES 90S und Major Abrisszeit 8-9 Runden = 80-90s

    Angriff mit 177 R 1M 1Es 1 K und 90 S und Major Abrisszeit 4-6 Runden = 40-60s

    Stufe: 72 PvP-lvl: 10 Erfolgspunkte: 19690

    Wer nicht zufrieden ist mit dem, was er hat, der wäre auch nicht zufrieden mit dem, was er haben möchte.
    Berthold Auerbach

Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abrissbalken erscheint nicht
    Von spip im Forum Archiv: Fragen & Antworten zum Spiel / Spieler helfen Spielern
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.07.14, 14:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.