Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45

Thema: DSO-Talk-heute... Lootverkleinerung???

  1. #21
    Blümchen-Dame Avatar von Monalisa
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Monsterley
    Beiträge
    1.215
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von Rainchiller Beitrag anzeigen
    Dafür erhällt man dann trotzdem die vollen EP und Rohstoffe/Auffüller/Bauten/Bohnen/Taler.

    ... Nun könnte es, sagen wir mal, theoretisch so kommen, dass man nur noch die vollen EP usw. bekommt wenn man alle Lager besiegt. ...
    Das stimmt so nicht. Die vollen EP bekommt man nur wenn man alle Lager bekämpft hat.

    Nur beim Loot ist dies anders.

    Moderatorin im Ruhestand

  2. #22
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    3.171
    Welt
    Wildblumental
    LOL Monalisa, du bist die Erste, die den Beitrag richtig und vollständig liest.

    Ich hatte mir weiter vorne überlegt, ob man nicht ausdrücklich erwähnen sollte, dass es eine gewisse Belohnung für zusätzliche Lager in Form von EP/ST schon gibt, und die Frage stellen, ob das nicht ausreicht und warum zusätzliche Rohstoffe gefordert werden. Habe dann aber angenommen, dass das allgemein bekannt sei.

  3. #23
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von sunny-u7
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    638
    Welt
    Grünland
    Ich würde mir auf jeden Fall eine Anpassung bei den Abenteuern wünschen, vor allem diejenigen bei denen man gemessen zum Aufwand keine entsprechende Belohnung bekommt. Aber seit der Anpassung mit den Loots, stimmt das Verhältnis leider bei vielen nicht mehr. Bei den EP's finde ich es völlig richtig, daß diese nur im Verhältnis zu den erledigten Einheiten stehen, die restliche Belohnung sollte aber weiterhin vom gesamten AT abhängig sein. Ich sehe auch keinen Sinn darin, wenn man mehr Lager macht als nötig. Schließlich soll schlaueres Vorgehen belohnt und nicht bestraft werden.
    Ich persönlich verbrauche eh schon immer mehr Einheiten da ich nicht blocke.
    Geändert von sunny-u7 (07.06.15 um 12:29 Uhr)
    Bitte nicht stören, siedle gerade.

  4. #24
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    798
    Welt
    Morgentau
    Zitat Zitat von Monalisa Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Rainchiller Beitrag anzeigen
    Dafür erhällt man dann trotzdem die vollen EP und Rohstoffe/Auffüller/Bauten/Bohnen/Taler.

    ... Nun könnte es, sagen wir mal, theoretisch so kommen, dass man nur noch die vollen EP usw. bekommt wenn man alle Lager besiegt. ...
    Das stimmt so nicht. Die vollen EP bekommt man nur wenn man alle Lager bekämpft hat.

    Nur beim Loot ist dies anders.
    Nein das ist nicht korrekt. Man bekommt die vollen EP, wenn alle Bosslager besiegt sind. Man muss also nicht jedes Lager bekämpfen, es müssen nur alle weg sein. Jeder Block arbeitet doch genau so, man bekämpft im Weg befindliche Lager nicht, sondern greift das Bosslager an mit dem dann alle anderen drumherum in dem Sektor ebenfalls verschwinden und für die man dann auch die Belohnung bekommt.


    Wie aber mehrfach gesagt, würde das auch nicht unbedingt sinnvoll sein, wenn man wirklich jedes einzelne Lager angreifen müsste, dann würden Bosslager zB unnötig werden, sie wären maximal etwas schwerer. Genauso wären die Sektoren unnötig

  5. #25
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    4.057
    Welt
    Windfeuertal
    Ja, genau - aber erst musst du mal an die Bosslager dran kommen. Und da ist die Taktik gefragt.

    Und es gibt etliche ATs, wo man das nicht machen muss - alle Lager besiegen zb Ritter, Bulle, DDB - und da werden die EPs anteilig abgezogen - sprich man bekommt nur soviele, wie man Zonen befreit hat.

    Gleiches gilt für Mehrspiel-ATs, die man zusammen spielt. Da bekommt jeder Spieler nur die EPs von den Lagern, die er besiegt hat. Das System ist ausgeklügelt und sollte auch so bleiben.

  6. #26
    Blümchen-Dame Avatar von Monalisa
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Monsterley
    Beiträge
    1.215
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von Intimidator Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Monalisa Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Rainchiller Beitrag anzeigen
    Dafür erhällt man dann trotzdem die vollen EP und Rohstoffe/Auffüller/Bauten/Bohnen/Taler.

    ... Nun könnte es, sagen wir mal, theoretisch so kommen, dass man nur noch die vollen EP usw. bekommt wenn man alle Lager besiegt. ...
    Das stimmt so nicht. Die vollen EP bekommt man nur wenn man alle Lager bekämpft hat.

    Nur beim Loot ist dies anders.
    Nein das ist nicht korrekt. Man bekommt die vollen EP, wenn alle Bosslager besiegt sind. Man muss also nicht jedes Lager bekämpfen, es müssen nur alle weg sein. Jeder Block arbeitet doch genau so, man bekämpft im Weg befindliche Lager nicht, sondern greift das Bosslager an mit dem dann alle anderen drumherum in dem Sektor ebenfalls verschwinden und für die man dann auch die Belohnung bekommt. ....
    Na dann fehlen mir aber massiv EP der letzen 5 Jahre. Ob ich das dem Support melden müsste?
    Wieso gibt es Taktikkarten in Kurz- und Langversionen mit unterschiedlichen EP?

    Mit Block greifst du ja ein Lager direkt an, aber du lässt es ja nicht aus.

    Moderatorin im Ruhestand

  7. #27
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    798
    Welt
    Morgentau
    Dagegen sage ich ja auch nichts. Im Gegenteil ich sagte ja bereits, dass ich es auch so sehe, dass es Taktik ist den möglichst geringsten Widerstand zu suchen um das Lager zu zerstören um das es ja geht. Es war nur ein Hinweis, dass es halt nicht so ist, dass man wirklich jedes einzelne Lager für volle EP bekämpfen muss, sondern halt die Zone bereits reicht.

    Ändern würde ich daran auch nichts, genauso wenig am sonstigen Loot. Es ist wie bei Quests halt. Die Belohnung gibt es in vollem Umfang für das erreichen der Anforderungen und für sonst nichts. Wenn die Anforderung ist bestimmte Lager zu zerstören, dann sind alle anderen Lager drumherum nur lästige Hindernisse.

    Wenn Quests etwas verlangen, dann spielt es da auch keine Rolle wie man es erreicht, es sei denn es ist extra vorgegeben. Aber wenn man es sich leicht macht, bekommt man dennoch die volle Questbelohnung und das Prinzip gilt auch bei den AT-Quests, wie ja auch schon angemerkt wurde.

  8. #28
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    2.366
    Welt
    Funkelberg
    @Ausgangsidee
    Sehr blöde Idee!

  9. #29
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    968
    Welt
    Apfelhain
    Entweder gibt es hier ein großes Mißverständnis oder man sagt immr nur, dass man ein gerechteres / sinnvolleres Belohnungssystem haben will, aber in Wahrheit kein interesse daran hat, solang die eigenen Liblingsabenteuer weiterhin die gewinnbringesten bleiben.

    Ich schreib es in diesem Threat noch ein einziges Beispiel rein:
    Die Belohnung gemessen an den gegn. Einheiten die besiegt worden sind.
    Nicht: Wieviele eigene Einheiten während des Abenteuers gefallen sind.
    Ich habe keinesfalls vor eigene überflüssige Verluste zu Belohnen (falls an dieser Stelle ein Mißverständnis aufgekommen sein sollte)

    Zahlenbeispiel (vielleicht wird es so deutlicher):
    a) 563 Kultisten, 1 Sumpfhexe, 213 Schattenschleicher, 40 Fanatiker, 232 dunkle Priester und ein dunkler Hohepriester
    b) 450 Kultisten, 1 Sumpfhexe, 60 Scahttenschleicher, 199 dunkle Priester
    Und Ihr sagt, dass das gerechtfertig ist, dass man für a) als auch für b) die gleiche Belohnung bekommt?

    Es geht sogar noch besser:
    Für das besiegen von:
    1 Metallgebiss, 740 Plünderer, 530 Schläger, 600 Wachhunde, 310 Raufbolde, 690 Steinwerfer, 570 Waldläufern, 3 Stinktieren und 1 Einäugigen Bert
    bekommt man deutlich mehr Belohnung (eigentlich schon das doppelte), als wenn man
    1 Wilde Waltraut, 630 Schläger, 420 Wachhunde, 1.690 Raufbolde, 210 Steinwerfer und 1.130 Waldläufer
    besiegt.

    Es handelt sich in beiden Fällen um ein 1-Speler-Rohstoffabenteuer.
    Paradoxerweise wird man im unteren Fall (mit der Waltraut) mit mehr Aufwand rechnen müssen (schon allein die 1.690 Raufbolde müssen irgendwie weg (ob mit Kampfbuffs, Blocks oder ohne spielt keine Rolle, hauptsache weg mit den Raufbolden)). Mit deutlich mehr Aufwand bekommt man dann nur die Hälfte der Belohnung, gemäß den Fall mit den Stinktier.

    Da das aber von der aktiven Community (Forum) gewollt ist, wundert es wohl kaum, dass solche Loots wie wir sie jetzt haben herauskommen.
    Man wünscht eine Änderung aber keine die am bestehenden System irgendwas ändert. Sonst ist man vielleciht noch dazu genötigt seine Spielweise entsprechend anzupassen, wenn man weiterhin den größtmöglichen Profit herausziehen will. Man kann es sich auch einfach machen.

    Fair ist etwas was in diesem Spiel nicht exestiert. Und es gibt offenbar Spieler, die alles daran setzen, dass so was wie fairness erst gar nicht entstehen kann.

  10. #30
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    3.171
    Welt
    Wildblumental
    st2309, dein gesamter Beitrag geht vollkommen am Thema vorbei - zumindest dem Thema, das der TE definiert hat.

    Falls du ausgewogene Abenteuer-Belohnungen haben möchtest, wirst du sicherlich Zustimmung finden - aber nicht hier.

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.