Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: Support

  1. #11
    Siedler
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    43
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von Huefchen Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Keulman Beitrag anzeigen
    Wenn ich schon "Schadensersatz" lese...

    Das sehe ich anders.

    Ich habe mal Truppen zugewiesen, es hat Sekunden (gefühlt eine Ewigkeit) gedauert, bis die auch so angezeigt wurden, aber dann letztlich doch nicht im Angriff waren. Die Folge waren ca. 100 kaputte Kanonen.

    Info vom Support dazu : Das ist bekanntes Problem, wir arbeiten an einer Lösung. Auf eine weitere Rückfrage kam, dass es keine Rückerstattung geben kann.

    Sicherlich ist der Begriff Schadenseratz wie oben erwähnt unklug, aber eine kulante Abwicklung habe ich da seitens des Support auch nicht erlebt.

    Ticketnummer kann ich auf Anfrage gerne rausgeben.
    Im selben Fall habe ich erst vor kurzem Kanonen vom support zurückbekommen, hmm sehr seltsam ...
    Ich habe noch immer vom Support Bescheid bekommen, auch wenn ich ein paar mal mit der Antwort unzufrieden war, aber nicht immer bekommt man halt das, was man meint, was einem zusteht.

  2. #12
    Wuseler
    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    497
    Welt
    Schneefeuer
    Bei mir wurden vom Support auch nur die Tickets geschlossen ohne das ich eine Rückmeldung bekam.
    Wahrscheinlich machen die jetzt nichts anderes mehr.

  3. #13
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    1.248
    Welt
    Windfeuertal
    Zitat Zitat von Papaka Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von KaraV Beitrag anzeigen
    Nach nun vielen Supportanfragen habe ich wirklich die Nase gestrichen voll...
    Schon mal darüber nachgedacht, dass der Support nach deinen vielen Anfragen auch die Nase gestrichen voll hat?

    Ich hatte noch nie einen Grund mich jemals an den Support zu wenden, deswegen kann ich mir auch nicht so recht vorstellen, dass jemand das in Form von "vielen Supportanfragen" machen müsste.
    Schon mal drüber nachgedacht, dass Du dann einfach froh sein kannst und nicht anderen, die ggfs. echte Spielprobleme haben, frech unterstellen brauchst, dass sie nur den Support nerven (wollen).

  4. #14
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    1.248
    Welt
    Windfeuertal
    Zitat Zitat von HectorHektik Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von KaraV Beitrag anzeigen
    Wir wollen euch ja nichts böses aber für Fehler die wir nicht zu verantworten haben ist doch ein Schadensersatz mehr als nur angemessen oder wie seht ihr das?
    Okay, versuchen wir, die Sache einmal objektiv zu betrachten.

    Wenn Du einen Schadenersatzanspruch ableitest, implizierst Du, daß Du einen Schaden an materiellem oder immateriellen Eigentum hinnehmen mußtest.
    Dem ist aber nicht so. Denn Dir gehört im Spiel gar nichts.
    Du bist nicht einmal von den Items, die Du käuflich erwirbst, der Eigentümer.
    Du bekommst nur das Recht überlassen, Services von UBI zu nutzen.

    Also welcher Schaden ist Dir entstanden, den Du ersetzt haben möchtest?
    Die verlorene Zeit? Hm, bei einem Hobby wäre das Argument schnell abgeschmettert.
    Ein Hobby ist, in gewissem Maß, immer eine Zeitverschwendung.

    Ein Beruf kann es nicht sein, denn Du hast nicht das Recht, mit der Nutzung von DSO Geld zu verdienen...

    Man könnte jetzt sagen, durch den Ärger hätte Dein Nervenkostüm gelitten.
    Aber dann könntest Du maximal auf Schmerzensgeld klagen, denn den Schaden kann Dir vom Support niemand reparieren.

    Ob Du allerdings damit durchkommst, wage ich zu bezweifeln. Aber ich bin da Laie, also versuch es und berichte uns darüber.
    Jo Hector, die alte Leier der gaaaanz schlauen Pseudojuristen ...
    Warum aber "entschädigt" der Support dann mal und mal nicht? Wissen die noch nicht was Du "objektiv" weißt?

  5. #15
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    4.665
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von senex Beitrag anzeigen
    Warum aber "entschädigt" der Support dann mal und mal nicht?
    Da kann es mehrere Gründe geben.

    1. Der Ton macht die Musik. Schau Dich im Forum um. Wenn mir Manche so kommen würden, wie hier, würde ich an Stelle des Supports ganz freundlich aber bestimmt ablehnen.
    2. Anzahl der "eingefordertern" "Ansprüche". Vielleicht übertreiben es manche schlicht und einfach?
    3. Wirklich ein technischer Fehler auf Serverseite? Oder doch am Client? Oder doch beim User?
    4. Geänderte Anweisungen aus der Führungsetage.
    usw. usf.

    "Entschädigungen" sind Kulanz, sprich man kann sogar einfach so entscheiden, ob man etwas gibt, oder nicht.
    Ohne jegliche Begründung.


    BTW das
    Zitat Zitat von senex Beitrag anzeigen
    Jo Hector, die alte Leier der gaaaanz schlauen Pseudojuristen ...
    ist weder objektiv, noch sachlich, das ist wieder einmal nur übles Gehechel auf niedrigem Niveau.

    Man könnte ja, zur Abwechslung, einmal objektiv über den Tellerrand schauen.
    Geändert von HectorHektik (19.05.15 um 18:38 Uhr)

  6. #16
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von jon1311
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    3.045
    Welt
    Funkelberg
    Zitat Zitat von L4nzeloT Beitrag anzeigen
    schadensersatz ist vielleicht das falsche wort. bin dafür das spielinhalte die nicht funktionieren rausgenommen werden und sobald die fehler behoben wurden wieder eingefügt werden.
    ansonsten sollte man die ressourcen zurück bekommen; oder sich ernsthaft überlegen mit dem spiel aufzuhören - habe leider nach nem jahr pause wieder angefangen...

    finde auch schön das unser feedback auf 55 oder mehr seiten zusammengeworfen wird - zeigt das man unser feedback nicht ernst nimmt.
    350 einzelne themen mit ein beitrag ist also besser, wo idt der sinn drin?

    nach deiner idee gäbe es gar keine spiele, denn es gibt immer fehler soll desshalb alles rausgenommen werden?
    Alles ist unmöglich, bis es einer Macht
    Was die Augen sehen, ist Wissen. Was das Herz weiß, ist Gewissheit.

  7. #17
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    3.171
    Welt
    Wildblumental
    Der Support ist leider eine Lotterie. Bis vor gut einem Jahr war ich ganz zufrieden damit. Er konnte mal helfen und mal nicht, wie das bei einem Support eben üblicherweise so ist. Auf jeden Fall hatte man den Eindruck, dass er sich bemühte. Dann wurde es plötzlich ganz schlimm; es kamen nur Standardfloskeln und kompletter Unsinn zurück. Anscheinend hat man daraufhin bei BB Konsequenzen gezogen. Seitdem melden sich die Supportmitarbeiter mit dem Vornamen und das Bild ist recht durchwachsen.

    Dass Tickets sofort geschlossen werden, sobald sie "an die zuständige Stelle weitergeleitet" wurden, ist anderswo durchaus unüblich und weder sachdienlich noch kundenfreundlich. Danach hört man nie wieder etwas davon, bis man möglicherweise eine Fehlerkorrektur im Changelog zuordnen kann. Erwarten würde ich, dass ein Ticket erst geschlossen wird, sobald das Problem gelöst ist oder zumindest abschließend behandelt wurde. Offenbar handeln die Mitarbeiter auf Anweisung und vermutlich wird der Support an der Anzahl bearbeiteter (d.h. abgeschlossener) Tickets gemessen.

    Erwarten würde ich auch, dass mir Verluste ersetzt werden, die durch technische Fehler entstehen. Früher war das selbstverständlich. Für BB sind das doch nur Bits und Bytes. Heutzutage gibt es oft weder eine globale Gießkannenkompensation noch eine individuelle Erstattung. Pech für uns, wenn BB einen Fehler gemacht hat.

    Früher durfte man auch mal nachfragen, wenn eine längere Zeit (z.B. ein halbes Jahr) vergangen war, ohne dass das Problem gelöst werden konnte. Inzwischen habe ich schon erlebt, dass das Ticket ohne jede Rückmeldung sofort geschlossen wurde.

  8. #18
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    835
    Welt
    Steppenwald
    Was verstehst du denn unter Schadensersatz? bzw. wofür? Wo ist Dir denn Schaden entstanden? (Kannst mir gerne eine Privatnachricht zukommen lassen.)
    Ein Regenbogeschnee oder 5? Ein Gärungstrank oder 5 davon? Ein Teller Plätzchen oder 5 davon? Eine Hasenfote oder 5 davon? Einen Goldrausch oder 5 davon? Oder alles zusammen? Wenn es Dir dann besser geht kann ich dir das alles gerne schicken.

    Grüße aus dem tiefen Steppenwald

  9. #19
    Siedler
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    54
    Welt
    Bernsteingarten
    Da ist doch eine nette Diskusion zustande gekommen...schön^^
    nur mal für unsere möchtegernjuristen^^ ich bin immer net und freundlich aber wenn man nur noch wie auch schon einige bestätigt haben copy/paste texte bekommt und gar nicht mehr auf das problem eingegangen wird und zack ist das ticket geschlossen...hm... das ist kein Support...

    Ich bin grundsätzlich immer net es sei man will aus dem text was anderes herauslesen als wirklich drin steht...vllt schreibe ich gelegentlich auch etwas zu sachlich..^^ das manch andere als aufbrausend oder agro empfinden aber dem ist nicht so...

    wie spip es schon geschrieben hat hat sich vor rund 1 jahr etwas beim support getan und das nicht zum positive wie ich finde...
    Ich habe ein Bug/Fehler wie auch immer gefunden...melde diesen so net wie ich bin und bekomme dann solche Antworten wo ich mir dann denke...hat BB zu viele spielen das man die alten jetzt vergraulen will...?

    Früher war das Standart das gleich der Mitarbeiter eine kleine entschädigung mitgeschickt hat den er konnte gleich irgendwo sehen was passiert ist...das war normal...den wenn der fehler beim server/system/bug oder sonst wo liegt nur nicht beim Spieler und ich es auch noch mit screens usw darlegen und erklären kann sind solche reaktion vom Support nicht nachvollziehbar...und tun auch nicht not...

    Vllt wurde der Support ja auch aufs Callcenter outgesourct... wie auch immer lasst die diskusion fließen in der hoffnung sie erreicht ein offense Ohr ;o)
    Geändert von KaraV (19.05.15 um 20:22 Uhr)

  10. #20
    Siedler
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    27
    Welt
    Morgentau
    Zitat Zitat von spip Beitrag anzeigen

    Erwarten würde ich auch, dass mir Verluste ersetzt werden, die durch technische Fehler entstehen. Früher war das selbstverständlich. Für BB sind das doch nur Bits und Bytes. Heutzutage gibt es oft weder eine globale Gießkannenkompensation noch eine individuelle Erstattung. Pech für uns, wenn BB einen Fehler gemacht hat.
    Ich denke hier geht es auch ein wenig um die Verhältnismäßigkeit. Für einen Level 50 Spieler sind im Gegensatz zu einem Level 30 Spieler 200 Soldaten kein wirklicher Verlust in einem Fehlerfall. Dafür würde ich nichtmal die Zeit investieren, ein Ticket zu eröffnen.

    Gleichzeitig unterstelle ich jetzt einfach, dass dies ein Grossteil der Level 50 Spieler ähnlich sieht.

    Bei Kanonen ist (vor allem nach der Lootumstellung) die Sachlage aber ganz anders, da - zumindest für mich - durch einen Fehler sich der virtuelle Verlust in anderen Dimensionen abspielt.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.