Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 83

Thema: [nderung altes Kampfsystem] ToolTip / Beschriftungen ber den Generlen / Ruberlager

  1. #21
    Wuseler Avatar von waspneo
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beitrge
    199
    Welt
    Schneefeuer
    Bitte schafft diese Neuerung wieder ab!
    Die Bildchen sind ja hbsch, aber es ist doch vllig ausreichend, wenn man das Gegnerlager anklicken muss, um zu sehen was drin ist.
    Was soll denn daran hilfreich sein, wenn man die Besetzung beim bloen Drberfahren angezeigt bekommt?
    Das macht ja sogar die Suche nach Sammelgegenstnden auf der Abenteuerinsel noch schwer....zustzlich zu den Problemen, die hier schon erwhnt wurden.
    Toleranz ist die Erkenntnis, dass es keinen Sinn hat, sich aufzuregen

  2. #22
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beitrge
    3.629
    Welt
    Windfeuertal
    Neben den ganzen Performance Problemen mit Ab-und aufbauenden Garnisonen - gestern hatte ich das 5x bevor mein General endlich dort stehenblieb, wo ich ihn hingesetzt hatte - ist diese von mir zunchst begrsste Neuerung absolut kontraproduktiv. Die Garnisonen lassen sich nicht ffen, weil man sie nicht mehr richtig trifft und kommt mir bitte nicht mit dem blden "BB untersttzt Blocks nicht". Zum einen ist es ja nicht nur bei Blocks so, sondern bei jedem Angriff. Durch die verengten Landezonen stehen die hufig dicht zusammen - das ist eine Qulerei, wenn man versucht, sie da zu versetzen, geht nur, wenn man es wie vorher auch ber den Stern macht.
    Also bitte wieder rausnehmen - der mouseover bei den Ruberlagern fand ich zunchst auch nett - aber auch das ist komplett nervig, weil der General oft nicht startet, wenn diese Lagerbesetzungen aufploppen, wenn man ihn auf ein Ruberlager draufschickt.
    Ich kann mir auch nur vorstellen, dass weder Entwickler das Spiel spielen, noch interne Tester je ein Abenteuer machen - naja vielleicht das Einfhrungsat, das sollte auch mit den neuen Features problemlos klappen.

    Die Idee an sich ist ja gut, aber die Umsetzung macht das Spielen extrem nervig und teilweise unmglich.

  3. #23
    Wuseler
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Hintertuxingen
    Beitrge
    233
    Welt
    Tuxingen
    finde diese neuerung auch sehr strend. bitte wieder canceln oder optional machen.

  4. #24
    Siedler
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beitrge
    56
    Welt
    Grnland
    Seit es diese nderung mit den Generlen gibt, habe ich auch noch einen anderen Fehler bemerkt:
    Oft (nicht immer) passiert es, dass, wenn der General ein Lager angreift, der Angriffssound und die Meldung dazu vorbei ist, das ganze noch zwei weitere Mal auftritt, also ein General scheinbar 3 x hintereinander das Lager angreift.
    Und dann kmpfte er und kmpfte, bis ich auf die Heimatinsel und wieder zurck wechselte (wobei ich ansonsten aber nicht den Eindruck hatte, dass das Spiel an sich laggte).

  5. #25
    anette69
    Guest
    na diese Rollbugs sind ja auch schon genug. Mein Geni plttete eben ein Lager , luft zurck zur eig. Garnison, nach der Hlfte des weges berlegt er es sich und versucht das bereits erledigte Lager nochmals zu zerstren. )

  6. #26
    Neuankmmling
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Wo ich wohne? In der Residence Bellevue.
    Beitrge
    19
    Welt
    Bernsteingarten
    Hallchen,

    habe mich meines Wissens nach noch nie ber etwas beschwert in diesem Spiel.
    Aber diese nderung ist der grte Schrott, der mir je untergekommen ist.
    Nach einem rasenden Bullen, fr den ich Stunden gebraucht habe, weil ich zwischenzeitlich vllig entnervt Spielpausen einlegen mute, habe ich keinerlei Lust mehr, Abenteuer zu spielen.
    Die Garnisonen lassen sich nur schwer anklicken und hat man das endlich geschafft, findet man den Angriffspunkt beim Gegnerlager nicht.
    Habe ich 6 oder 7 Garnisonen auf engem Raum stehen, sehe ich nichts auer weier Schrift.
    Jetzt darf ich meine 40 Garnisonen alle wieder ihres Namens berauben, um berhaupt einigermaen spielen zu knnen.
    Was das Problem mit Auswahl und dem Anvisieren der Gegnerlager aber nicht lst. tzend.

    Danke dafr.

    Mondsteinhexe

  7. #27
    Neuankmmling
    Registriert seit
    May 2012
    Beitrge
    8
    Welt
    Bernsteingarten
    Ich finde die berschrift nervig, unbersichtlich (also das Gegenteil was gewnscht war) und bei Block's hinderlich.

  8. #28
    Wuseler
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beitrge
    275
    Welt
    Goldenau
    Diese Einfhrung ist wieder sinnfrei .... beste Lsung ist momentan Leerzeichen im Namen !

  9. #29
    Meister der fluffigen Fellknuel Avatar von Thorgast
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Timbuktu
    Beitrge
    2.991
    Welt
    Steppenwald
    Ich finde die Bildchen praktisch.

    Ok, manchmal nerven sie, weil man nicht den gewnschten Gen anklicken kann, wenn diese dicht beisammen stehen, aber ich denke, dass es reine Gewhnungssache ist.
    Ich nutze das z.B. zur letzen Kontrolle beim Blockangriff, ob alle Gens richtig beladen sind.
    Und wenn man mit der Maus etwas um die Gens kurvt, dann klappt das auch bei Blocks recht gut....ich habe mich dran gewhnt und mchte sie nicht mehr missen.
    Always expect the unexpected (Monty Python)

  10. #30
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    in der Magdeburger Brde
    Beitrge
    1.878
    Welt
    Morgentau
    Auf dem Testi fand ich diese nderung auch ganz gut, ich denke mal da werden sich auch die meisten nach und nach dran gewhnen.

    @Thorgast, da mit der letzten Kontrolle hast mir quasi die Worte aus dem Mund genommen. In der Vergangenheit wurde immer wieder ber Rollbacks nach dem Beladen der Gens geschimpft, da ist nun gut zu sehen ob alles stimmt bevor es Richtung Angriff geht.

Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genieen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklrst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.