Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Der Handel

  1. #1
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    19
    Welt
    Bernsteingarten

    Der Handel

    Liebe Siedlergemeinde,

    ich handle sehr gerne und es macht immer wieder Freude, wenn sich ein Handels- bzw. Tauschpartner findet.

    Damit der Handel weiter optimiert werden kann, wünsche ich mir zum Einen ein Tonsignal, wenn die Handelszeit von 15 Minuten abgelaufen ist.

    Zum anderen würde ich gerne auch so eine Funktion sehen wie "Freie Handelszeit", so dass ich mein Produkt auch ggf. mehrere Stunden aktuell im Markt lassen kann, wenn nötig.

    Freue mich auf eure Meinungen!
    LG ALS0

  2. #2
    Wuseler
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    147
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von ALS0 Beitrag anzeigen
    Liebe Siedlergemeinde,

    ich handle sehr gerne und es macht immer wieder Freude, wenn sich ein Handels- bzw. Tauschpartner findet.

    Damit der Handel weiter optimiert werden kann, wünsche ich mir zum Einen ein Tonsignal, wenn die Handelszeit von 15 Minuten abgelaufen ist.

    Zum anderen würde ich gerne auch so eine Funktion sehen wie "Freie Handelszeit", so dass ich mein Produkt auch ggf. mehrere Stunden aktuell im Markt lassen kann, wenn nötig.

    Freue mich auf eure Meinungen!
    LG ALS0
    Das akustische Signal gefällt mir auch. Nur über die Freie Handelszeit müssen wir noch mal reden. Wenn die Leute ihre Trades drin lassen und dann einmal täglich 100 Trades annehmen ist das angenehm für die Anbieter. Die Käufer ärgern sich jedoch weil sie ewig nicht an ihre Waren kommen und so nicht weiter kommen.

  3. #3
    Wuseler Avatar von Perseus
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    182
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von ALS0 Beitrag anzeigen
    Zum anderen würde ich gerne auch so eine Funktion sehen wie "Freie Handelszeit", so dass ich mein Produkt auch ggf. mehrere Stunden aktuell im Markt lassen kann, wenn nötig
    Das nützt dir gar nichts, weil nach aktuellem System nur der dein Angebot sehen kann, der zu dem Zeitpunkt online war, als du es eingestellt hast. Alle, die später online kommen, sehen dein Angebot sowieso nicht.

  4. #4
    Guest
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    6
    Welt
    Bernsteingarten
    Das mit der Freien Handelszeit ist eine super Idee! Man stellt ja doch mehr als einmal dasselbe Gebot ein...

    Hatte gerade selber einen Gedanken und bin mal so frei mich hier dran zuhängen:
    Wenn man ein Angebot einstellt sollte man davon ausgehen, dass man mit den (selbst gewählten!) Konditionen einverstanden ist.
    Findet sich ein Interessent so muß dieser aber erst eine Anfrage senden,ob der Anbieter mit seinem eigenen Angebot zufrieden ist.
    Das macht doch keinen Sinn. Angebot annehmen -> Ware wird umgebucht,fertig. Keine Möglichkeit mehr den Markt "auszutesten" oder sich ein "Handelslager" aufzubauen. Auch Multiaccounter könnten den Channel nicht mehr nutzen. (sei mal dahingestellt, warum sie dies überhaupt tun, da sie ja auch über FL handeln könnten, man hat nur den Eindruck...)
    Es würd einfach schneller gehn und was man reinstellt, sollte man auch annehmen. Ein Limit für maximal ausgehende Ware wäre dann noch nötig, was ebenfalls für die Idee von ALS0 "Freie" bzw. "Freiwählbare Handelzeit" denkbar ist. Nicht Zeit, sondern die Ware als Abbruchbedingung des Angebots. Geld verdienen für BlueByte wär dann noch möglich durch Erhöhen des Warenlimits mit Edelsteinen. Also: Jedermann bis 200 (oder mehr^^) x Edelsteine für y höheres Handelslimit.
    Das wars dann ma auf die Schnelle.
    Grüße an alle Mitwuseler!

  5. #5
    Wuseler Avatar von Perseus
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    182
    Welt
    Grünland
    Das Problem liegt darin, dass es keine zentrale Stelle gibt, an der die Handelsangebote registriert werden. Der Handel basiert auf dem Chat, wenn du also ein Angebot einstellst, schickst du in Wahrheit eine Chatnachricht an alle raus, die dein Angebot beinhaltet.

    Wenn der Handelspartner dein Angebot aus dem Chat annimmt, schickt er in Wahrheit erst eine Handelsanfrage über das Spiel an dich. Wie du bei Handelsanfragen bei Freunden sehen kannst, musst du diese annehmen.
    Wäre es so, dass jeder dein Angebot im Chat annehmen kann ohne dass du es neu bestätigst, dann müsste das Angebot bei allen anderen gelöscht werden, sonst würden diese das Angebot ja auch annehmen könnten.

  6. #6
    Siedler
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    59
    Welt
    Windfeuertal
    Das mit dem Signal ist gut.

    Viel mehr würde ich mir wünschen eine Menge der zu handelnden Güter einzustellen,
    sind genügend Anfragen eingegangen und eine Handelsmenge wurde erreicht soll das Angebot gelöscht werden.

    Zb Verkaufseinheit 200 Bronze - Verkaufseinheiten für den Verkauf 20

    Genauso sollte das Angebot nicht verschwinden wenn ein Käufer einen Handel abschließt, das jeder Käufer nur einmal Kaufen kann ist ziemlich mies gelöst.

  7. #7
    Wuseler
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    151
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von DukeShackleton Beitrag anzeigen
    Das mit der Freien Handelszeit ist eine super Idee! Man stellt ja doch mehr als einmal dasselbe Gebot ein...

    Hatte gerade selber einen Gedanken und bin mal so frei mich hier dran zuhängen:
    Wenn man ein Angebot einstellt sollte man davon ausgehen, dass man mit den (selbst gewählten!) Konditionen einverstanden ist.
    Findet sich ein Interessent so muß dieser aber erst eine Anfrage senden,ob der Anbieter mit seinem eigenen Angebot zufrieden ist.
    Das macht doch keinen Sinn. Angebot annehmen -> Ware wird umgebucht,fertig. Keine Möglichkeit mehr den Markt "auszutesten" oder sich ein "Handelslager" aufzubauen. Auch Multiaccounter könnten den Channel nicht mehr nutzen. (sei mal dahingestellt, warum sie dies überhaupt tun, da sie ja auch über FL handeln könnten, man hat nur den Eindruck...)
    Es würd einfach schneller gehn und was man reinstellt, sollte man auch annehmen. Ein Limit für maximal ausgehende Ware wäre dann noch nötig, was ebenfalls für die Idee von ALS0 "Freie" bzw. "Freiwählbare Handelzeit" denkbar ist. Nicht Zeit, sondern die Ware als Abbruchbedingung des Angebots. Geld verdienen für BlueByte wär dann noch möglich durch Erhöhen des Warenlimits mit Edelsteinen. Also: Jedermann bis 200 (oder mehr^^) x Edelsteine für y höheres Handelslimit.
    Das wars dann ma auf die Schnelle.
    Grüße an alle Mitwuseler!
    Perfekte Idee, ich will zum Beispiel nur 200 Holz verkaufen, hab aber Pech und krieg 20 Anfragen, dann bin ich viel mehr los als ich wollte

  8. #8
    Wuseler Avatar von Sirus
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Graz
    Beiträge
    334
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von Gor1lla Beitrag anzeigen
    Perfekte Idee, ich will zum Beispiel nur 200 Holz verkaufen, hab aber Pech und krieg 20 Anfragen, dann bin ich viel mehr los als ich wollte
    Deshalb hatte er wohl folgendes geschrieben.
    "Ein Limit für maximal ausgehende Ware wäre dann noch nötig"

  9. #9
    Siedler
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    33
    Welt
    Steppenwald
    Das System, wie es vorgeschlagen wurde, kann ich nicht unterstützen. Man verliert jedwede Kontrolle darüber, mit wem man handelt!
    Es gibt diverse Spieler mit denen ich explizit nicht handeln möchte und bei denen ich Handelsanfragen ablehne, selbst wenn ich das jeweilige Angebot noch dutzende Male inseriere. Das ist mein gutes Recht(!) und das will ich auch nicht missen (erst recht auch in Hinblick auf auf Handelsboykotts zwischen Gilden oder ähnliches).
    Geändert von Hyperdeath (06.04.11 um 10:46 Uhr)

  10. #10
    Siedler
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    33
    Welt
    Steppenwald
    €\ Das passiert, wenn die Seite hängt -.-

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.