Seite 5 von 38 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 15 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 378

Thema: Auslagerung ins Sternmenü

  1. #41
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    1.248
    Welt
    Windfeuertal
    @ Knoicho, klar man kann JEDES Beispiel plattreden, aber das bringt auch nichts vorwärts. Recht kann man es eh nicht allen machen aber wenn man nichtmal grundsätzlich davon ausgehen darf, dass die Mehrheit der Spieler in SO sich weiterentwickeln und ausbauen will, dann braucht man über Warenwirtschaft und Lager/Stern doch gar nicht reden.

  2. #42
    Knochio
    Guest
    Würde es nach manch einem Spieler gehen, dann dürften wir schon gar nicht über die Sternlagerproblematik reden, ansonsten bin ich da ganz bei dir.

  3. #43
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Knuddlbaer
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    1.266
    Welt
    Funkelberg
    da der bug/feature schon seit erster stunde existieren müßte kann da gar nicht soviel kaputt gemacht werden.
    Falls ich es falsch verstanden habe schon einmal sorry )

    Das BB Feature wurde nicht von erster Stunde an implementiert sondern mit dem neuen "Handelsfenster" eingeführt. Vor dem neuen Handel sind sämtliche Überschüsse im Nirvana gelandet. Nach dem der neue Handel eingeführt wurde trat das Problem des Nirvanas aber noch im Proviantlager/Kaserne auf. (Ob das mit Rohstoffen aus dem Postfach auch so war weiß ich nicht mehr). Diese Punkte wurden nach und nach dem Verhalten vom "neuen Handelsfenster" angeglichen.

    Wöllte man das aktuelle Verhalten los werden müsste man viele Probleme angehen die aufwendig und teuer sind. Den Überschuss in den Stern zu packen war vermutlich die günstigste Lösung. Aus meiner Sicht ist dieses BB Feature eine essentielle Funktion des "neuen Handelsfenster" geworden.

    Die Auslagerung in den Stern schafft ein gewaltiges Ungleichgewicht und benachteiligt alle die reichlich Lager gebaut haben.
    Es wurden (zumindest kenne ich keine) Aussagen getroffen, dass das Auslagern in den Stern dauerhaft ist. Es wäre nicht das erste Feature was von heute auf morgen verschwinden. (Vergl. Kaserne -> Ausbau => Produktion -> Sofortausbau -> keine Produktion)

    Jeder, der massig auslagert, muss damit rechnen, dass die Waren von heute auf morgen futsch sind.


    es gibt ja auch spieler, die neuen den spielspaß nehmen, in dem sie ihnen in der ersten woche den stern voll bomben.
    das man keinen spaß hat, wenn man nicht weiß, was es bedeutet 5k marmor zusammen zu bekommen, weil "ein freund"
    es "gut" meint und 5mio marmor verschenkt, ist scheinbar nicht offensichtlich genug.
    Das Waren im Nirvana verschwinden lernte ich beim Handel. Ich verkaufte, als Funkelberg noch frisch eröffnet war, massenhaft Kohle auf dem Markt. Der Geschäft lief so gut, dass ich nicht schaute was die Münzen im Lager machen und verlor so einige GM. Bei so etwas werden neue Spieler auch keinen Spaß haben.

    Das Problem müsste gänzlich angegangen werden. Weder die eine Variante (im Nirvana verschwinden lassen) noch die andere Variante (Stern als Lager) wirken korrekt.
    Lerne zuhören und du wirst auch von denjenigen Nutzen ziehen, die dummes Zeug reden.

  4. #44
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von HagbardCeline
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Piratenhütte gleich neben der farbenprächtigen Feinschmiede
    Beiträge
    1.292
    Welt
    Grünland
    Klar ist das Geschrei groß, wenn es an die eigen Pfründe gehen soll, doch kann das gesamte System DSO (wie alle anderen in RL oder Virtuell) auf Dauer nicht überleben, wenn es einen ständigen Zuwachs an Ressourcen ohne eine sinnvolle Abwanderung derer auch wieder gibt.

    Das bereits sehr viele Spieler ihren Stern vollgeknallt haben, wird es auch nichts bringen, wieder mal so ein Vernichtungsevent zu starten, vor dem sich dann höchstwahrscheinlich sogar diejenigen drücken werden, die es so üppig haben, da deren Sterne und Postfächer so voll sind. Möchte man einigermaßen gerechte Verhältnisse schaffen, so muss zuvor die Möglichkeit der "illegalen" Lager abgeschafft werden. Rein aus der Logik heraus, kann keiner mehr Lagern, als sein Lager es zulässt, das gesamte System Lagerhäuser zu bauen, wird ad absurdum geführt!

    Es gibt 10 Arten von Menschen! Der eine versteht das binäre System, der andere nicht!

  5. #45
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    594
    Welt
    Grünland
    Nicht handelbare Verbrauchsgegenstände aus dem Shop. Neue Angebote, keine Auswechslung mit bereits bestehenden.
    Preis wird bei Auswahl, aber vor dem Kauf, prozentual nach Lagerbestand ermittelt.

    Was für Angebote lasse ich bewusst offen, das sind nur Details.
    Geändert von Inkunabula (07.08.14 um 19:21 Uhr)
    DSO -Changelog: Klick mich (Durch Spieler aktuell gehalten).

  6. #46
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Knuddlbaer
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    1.266
    Welt
    Funkelberg
    Möchte man einigermaßen gerechte Verhältnisse schaffen, so muss zuvor die Möglichkeit der "illegalen" Lager abgeschafft werden. Rein aus der Logik heraus, kann keiner mehr Lagern, als sein Lager es zulässt, das gesamte System Lagerhäuser zu bauen, wird ad absurdum geführt!
    Illegal sind die Lager nicht. Es ist ein, von BB bewusst so implementiertes System.

    Also, für den Moment ist das so wie es ist gewollt- war ja bisher bei Loots auch so der Fall. Ob es allerdings so bleiben wird, ist noch offen. Verloren geht jedenfalls nichts.
    Gruß
    Pandur
    http://forum.diesiedleronline.de/thr...l=1#post685548

    Hallo,

    das beschriebene Verhalten ist kein Bug sondern, wie bereits im Nov. 12 gesagt, derzeit Teil des Handelssystems. Dies wird vorläufig auch nicht geändert.
    Viele Grüße
    Pandur
    http://forum.diesiedleronline.de/thr...l=1#post823434


    Die Lagerhäuser sind noch nicht ersetzt durch den Stern. Nur aus Lagerhäusern kann der Rohstoff für die Produktion entnommen werden, nur aus Lagerhäusern kann gehandelt werden. (Sie geben dabei auch die max. Größe des Handels vor).

    Lott aus Abenteuern sind, wenn ich mich recht entsinne, immer im Stern gelandet so dass man über die Lagerkapazität Waren besitzen konnte. (Allerdings nicht in dem Ausmaß wie das jetzt geht).


    [Edit]
    Vielen Dank für deine aufrichtige und sachliche Kritik.

    Ich verweise darauf, bereits als dies neu war, gesagt zu haben: Das Sternmenü *soll* nicht als Lager genutzt werden, aufgrund der Spielmechanik ist dies aber nicht umgänglich. Sollten Probleme mit zu vollen Sternmenüs auftreten, weil diese als Lager missbraucht werden, leisten wir keinen Support.

    Generell wird sich dieser Umstand in der Zukunft sicher noch ändern, dies hat aber für uns im Moment keine Priorität.

    Grüße
    Pandur
    http://forum.diesiedleronline.de/thr...l=1#post971979

    Die Aussage ist: Du kannst Dinge übergangsweise im Sternmenü lagern, das sollte aber, auch wenn es technisch möglich ist, nicht übertrieben werden.
    Gruß
    Pandur
    http://forum.diesiedleronline.de/thr...l=1#post925776

    Dann darf man sich bei einem Missbrauch aber auch nicht wundern, wenn diese zu ungewollten Resultaten führt. Dass das Sternmenü kein Lager darstellt, ist wohl per Bezeichnung und Funktionsweise klar. Wird es überstrapaziert, nun ja, dann braucht die Logistik halt etwas länger, um dort Sachen hinein und hinaus zu befördern. Bei DSO gibt es eben keine Gabelstapler und Sternmenü-Lagercomputer
    http://forum.diesiedleronline.de/thr...l=1#post925816

    [/edit]
    Geändert von Knuddlbaer (08.08.14 um 12:50 Uhr)
    Lerne zuhören und du wirst auch von denjenigen Nutzen ziehen, die dummes Zeug reden.

  7. #47
    Knochio
    Guest
    Da fehlt aber noch ein wichtiges Zitat Knuddlbaer, nämlich jenes, wo Pandur darum bat, diese Möglichkeit des Aussternens, so wie es ja derzeit geschieht eben nicht zu nutzen und das dabei das Risiko die Waren zu verlieren der Spieler allein trägt (sinngemäss : Der Support übernimmt keinerlei Haftung für Ressourcen die im Stern ausgelagert wurden). Ich finds grad nur nicht so auf die Schnelle

  8. #48
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    OWL
    Beiträge
    2.027
    Welt
    Steppenwald
    hoach eigene art, nein ich habe spaß, weil ich haushalte, ja ich gebe zu ich muß derzeit auch lager ausbauen.
    ich weiß aber, dass ich meine lager auch in absehebarer zeit wieder runter fahren kann, ich weiß auch wie.
    nicht mir raubt es den spielspaß, dir raubt es den spielspaß, weil du das spiel nicht spielst (hatten wir ja schon),
    du sammelst nur. würde man dir all deine ress nehmen, müßtest du mal anfangen das spiel zu spielen.
    mit deiner Sammelwut dürrst du die neuen aus. es wird keine spielsituation geben ,wo du 5mio wasser brauchst
    od granit. das einzige was du machst, du machst es anderen schwerer. du hortest Sachen die keiner in der fülle
    braucht und sabotierst den markt der art, dass das spiel sinnlos ist.
    alles was du bemängelst "warum sollte ich die waffenprod laufen lassen, ist viel günstiger, es zu kaufen", bist du
    selbst für verantwortlich. du treibst andere preise in die höhe um das was du brauchst für'n appel und nen ei
    zu bekommen. jeder der selber produzizert (und in diesem spiel ist es der hauptsinn selber zu produzieren),
    drehst du eine lange nase, den zerquetscht du, den nimmst du aus und dann lachst du ihn noch aus.
    du lachst leute aus die produzieren, begreifst aber nie, dass gewisse dinge produziert werden müssen.
    wenn jeder so spielt wie du, dann hast du kein brot mehr. hach was wiederhole ich mich? ich hab dir das
    schon 100x erklärt. du weißt es ja, du genießt es ja. du weißt das du den markt kontrollierst. das ist was
    dir spaß macht. na den rest schenk ich mir jetzt.

    edit:
    und nein eigene art, ich hab noch nie jemanden vorgeschrieben, wie er zu spielen. ich sag nur was ich denke,
    ich sag, wie ich mir das spiel vorstelle, ich weiß das es hin und wieder mit deiner meinung kollediert, ist
    aber eben meine meinung. ich weiß das du meine meinung gern ändern möchtest, aber das steht dir auch
    nicht zu
    Geändert von Poldi77 (07.08.14 um 21:32 Uhr)
    Grundlagen für Anfänger:
    http://forum.diesiedleronline.de/thr...nleitungen-ect.


    Poldi's DSO-Video-Guide
    http://forum.diesiedleronline.de/thr...SO-Video-Guide
    Hier stelle ich euch Videos für allgemeine Tipps oder Anleitungen für Abenteuer-Taktiken vor.
    Schaut rein, guckt euch um und schreibt mir, was euch gefällt oder auch was euch nicht gefällt ;-)

  9. #49
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    594
    Welt
    Grünland
    Es gibt genau einen einzigen Weg, in diesem Spiel einen Fehler zu machen, der ist auf eine Art zu spielen, die einem selber keinen Spaß macht.
    Hat man Spaß, macht man alles richtig und gar nichts falsch.
    DSO -Changelog: Klick mich (Durch Spieler aktuell gehalten).

  10. #50
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    4.318
    Welt
    Grünland
    poldi77

    ohne worte....ich sitze hier und bin absolut begeistert über deine ausführungen.

Seite 5 von 38 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 15 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.