Seite 3 von 38 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 378

Thema: Auslagerung ins Sternmenü

  1. #21
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von HagbardCeline
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Piratenhütte gleich neben der farbenprächtigen Feinschmiede
    Beiträge
    1.292
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von senex Beitrag anzeigen
    Die Lösung liegt nicht im Stern bzw. etwaigen Beschränkungen, sondern darin alle Waren verwendbar zu machen bzw. die Verwendbarkeit auch bei hohen lvls zu erhalten und so die Lager stetig zu leeren.
    Beispiel: 250 NHB zu 50 LHB ist ja schön und gut, aber warum kann man das nicht weiterführen zu 10 EHB?
    Aber bitte nicht mit so event-ziehungen a la "wirf zigtausend ressis weg für irgendeine serverpunktzahl".
    Genau darin liegt die Crux. In jedem Spiel, in denen es einen unendlichen Warenzugang aber im gleichen Maße keinen Abgang gibt, kommt es zu Inflationen.

    BB sollte möglichst schnell (auch wenn ich davon selber betroffen wäre!)

    a) Auslagern im Stern abschaffen
    b) Auslagern im Postfach abschaffen und
    c) Verwendung für alle Rohstoffe schaffen, z.B. durch WirtschaftsATs

    Durch diese bislang herrschende Spielpraxis schenke ich es mir, meine Lagerkapazität überhaupt groß zuhalten und nutze den Bauplatz lieber, um weitere Rohstoffe (ohne Verwendung!) anzuhäufen. Hier muss dringend ein Cut her!

    Es gibt 10 Arten von Menschen! Der eine versteht das binäre System, der andere nicht!

  2. #22
    Knochio
    Guest
    Klar Masterfloh, wenn man Handelsnachrichten eine Ablauffrist (möglichst kurz) setzt, sollte das kein Problem darstellen

  3. #23
    Siedler
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    53
    Welt
    Mittsommerstadt
    Zitat Zitat von HagbardCeline Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von senex Beitrag anzeigen
    Die Lösung liegt nicht im Stern bzw. etwaigen Beschränkungen, sondern darin alle Waren verwendbar zu machen bzw. die Verwendbarkeit auch bei hohen lvls zu erhalten und so die Lager stetig zu leeren.
    Beispiel: 250 NHB zu 50 LHB ist ja schön und gut, aber warum kann man das nicht weiterführen zu 10 EHB?
    Aber bitte nicht mit so event-ziehungen a la "wirf zigtausend ressis weg für irgendeine serverpunktzahl".
    Genau darin liegt die Crux. In jedem Spiel, in denen es einen unendlichen Warenzugang aber im gleichen Maße keinen Abgang gibt, kommt es zu Inflationen.

    BB sollte möglichst schnell (auch wenn ich davon selber betroffen wäre!)

    a) Auslagern im Stern abschaffen
    b) Auslagern im Postfach abschaffen und
    c) Verwendung für alle Rohstoffe schaffen, z.B. durch WirtschaftsATs

    Durch diese bislang herrschende Spielpraxis schenke ich es mir, meine Lagerkapazität überhaupt groß zuhalten und nutze den Bauplatz lieber, um weitere Rohstoffe (ohne Verwendung!) anzuhäufen. Hier muss dringend ein Cut her!
    Es sind doch alle Waren verwendbar. Wenn es auf der ein oder anderen Insel eine Überproduktion gibt, dann liegt es doch an dem einzelnen Spieler, da dieser das ja beeinflussen kann. Wenn ich zu viele Förster und Holzfäller habe produziere ich natürlich zu viel Holz. Also liegt es an mir diesen Zustand zu ändern oder halt die Überschüsse zu verkaufen oder auch kleinen Spielern zukommen zu lassen.

    Andererseits wird es immer wieder Spieler geben, die überhaupt keine oder nur wenige Waren nutzen. Jeder halt nach seiner Spielweise.

    Ich selbst werde z. B. keine Loots verkaufen sondern spiele die AT mit meiner Gilde oder meinen Freunden. Gewinnen kann bei dem Lootverkauf immer nur der Käufer. Er bekommt ohne Verluste die Belohnung und verkauft diese gewinnbringend weiter. Dadurch ist er auch bereit immer höhere Preise zu zahlen. Der Spieler der seine Truppen vernichtet muss manchmal Waren nachkaufen, da ansonsten keine weiteren AT gespielt werden können. Dieses hat dann zur Folge, dass er aufgrund seines höheren Lootverkaufsgewinn auch bereit ist, für die notwendigen Rohstoffe höhere Preise zu zahlen.

    Bevor ich es vergesse, auch ich nutze die Einlagerung im Stern um halt nicht in vielen vielen kleinen Posten ertrinken zu müssen, oder aber meine Siedler weiter produzieren zu lassen.

  4. #24
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    4.318
    Welt
    Grünland
    und wieder wird hier das alte thema propagiert.
    lasst es mal einfach gut sein

    BB hat das so eingeführt um ein schlimmeres übel zu verhindern.
    BB sollte uns lieber Content geben womit wir die ressis vernichten können, anstatt dass wir uns darübüer streiten, warum etwas ins stern liegt.

    wer es nicht braucht soll es sein lassen.

    ständig wollen andere ihr wille der masse aufzwingen.

    die jenigen unter uns, die gespielt haben als das auslagern nicht möglich war, die wissen vll noch wie es war, als die lager voll waren. richtig - man konnte aufhören zu spielen.
    ich will nicht aufhören. wenn meine einzige beschäftigung darin besteht, sachen zu horten, wer seid ihr denn mir diesen spaß nehmen zu wollen.

    kann es wirklich nicht mehr lesen. nur weil manche es nicht wollen, sollen alle verzichten.

    manchen hier muss es wirklich langweilig sein.

  5. #25
    Knochio
    Guest
    Hier zwingt niemanden irgendjemand seinen Willen auf, hier wird lediglich über ein Thema diskutiert und DAS wird ja wohl noch erlaubt sein, oder ?

  6. #26
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Knuddlbaer
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    1.266
    Welt
    Funkelberg
    a) Auslagern im Stern abschaffen
    Dafür müsste das "im Nirvana verschwinden" gelöst werden. Nach dem der neue Handel eingeführt wurde waren "Überschüsse" aus Handel nicht mehr davon betroffen, dafür aber abgebrochene Aufträge im Proviantlager/Kaserne. Der Fix ging danach in die Richtung, dass diese Überschüsse ebenfalls in den Stern ausgelagert werden.

    Als Gründländer kennst Du die Wandlung des Problemes aber sicher :o)

    Durch diese bislang herrschende Spielpraxis schenke ich es mir, meine Lagerkapazität überhaupt groß zuhalten und nutze den Bauplatz lieber, um weitere Rohstoffe (ohne Verwendung!) anzuhäufen. Hier muss dringend ein Cut her!
    So etwas kann sehr schnell passieren. Die Kaserne konnte von heute auf morgen auch nicht mehr bei Ausbau Produzieren. Das Feature wurde mit dem Sofortausbau zum Bug der schnellstens gefixt wurde. BB (bzw. Pandur) hat meines Wissens nach nie eine Garantie gegeben, dass das Auslagern in dem Stern zur festen Mechanik gehört und lediglich "geduldet" wird. Entsprechend muss man damit rechnen, dass der Stern nach irgendeiner Wartung mal Luft bekommt :o)

    Wenn es eine feste Zusage gibt und sie jemand als Link wieder findet - wäre das Posten des Links eine feine Sache :o)
    Lerne zuhören und du wirst auch von denjenigen Nutzen ziehen, die dummes Zeug reden.

  7. #27
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von thrus
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    3.424
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von Knuddlbaer Beitrag anzeigen
    ...Wenn es eine feste Zusage gibt und sie jemand als Link wieder findet - wäre das Posten des Links eine feine Sache )
    Den Satz sollte man sich auf der Zunge zergehen lassen...
    Kann mir mal bitte jemand das Wasser reichen?

  8. #28
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von HagbardCeline
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Piratenhütte gleich neben der farbenprächtigen Feinschmiede
    Beiträge
    1.292
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von EigeneArt Beitrag anzeigen
    BB sollte uns lieber Content geben womit wir die ressis vernichten können, anstatt dass wir uns darübüer streiten, warum etwas ins stern liegt.
    Da geben ich Dir vollkommen Recht. Es fehlt an geeignetem Content, um die erbrachten Ressourcen auch einsetzen zu können.
    ABER: Sollte BB dieses jeweils einführen, müsste zuvor tatsächlich ein Einschnitt kommen, um die zusätzliche Hortung außerhalb von Lagern für Ressourcen zu unterbinden, da sonst die Stern- und Postfach-Millionäre den zusätzlichen Content eben mal so aus ihrer Protokasse zahlen würden.

    Das grundlegende Hauptproblem hat BB damals eh damit geschaffen, dass die Loots viel zu viel Inhalt und insbesondere (Luxus)waffen bieten. Würde es die Luxuswaffen nicht als Belohnung geben, mehr an den Luxussoldaten benötigt und auch "verbraucht" werden, dann müsste diese jeder selber herstellen, aber a) ist das ein anderes Thema und b) dieser Zug schon längst abgefahren!

    Es gibt 10 Arten von Menschen! Der eine versteht das binäre System, der andere nicht!

  9. #29
    Federwolken Entfederer
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    4.318
    Welt
    Grünland
    jeder, der eine weile schon dabei ist und das spiel ein wenig verstanden hat durfte mittlerweile sich keine sorgen mehr machen um zukünftige sachen. je länger man auf der stelle tritt, desto mehr ressis besitzt man. mit oder ohne stern....

    ich weiß nicht wie aktiv du warst vor der einführung der AT, aber vll kannst dich errinern wie schlimm die stagnation damals war. keine große lager möglich gewesen, kein sternauslagern....das einzige was man tun konnte damals war:
    -siedler backen
    -bier umwandeln
    -überhaupt ressis im proviantlager umwandeln
    mehr gab es damals nicht...

    wie bereits gesagt, aktuell hat man wenigstens noch eine aufgabe....

  10. #30
    Wuseler
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    295
    Welt
    Steppenwald
    Zitat Zitat von EigeneArt Beitrag anzeigen
    jeder, der eine weile schon dabei ist und das spiel ein wenig verstanden hat durfte mittlerweile sich keine sorgen mehr machen um zukünftige sachen. je länger man auf der stelle tritt, desto mehr ressis besitzt man. mit oder ohne stern....

    ich weiß nicht wie aktiv du warst vor der einführung der AT, aber vll kannst dich errinern wie schlimm die stagnation damals war. keine große lager möglich gewesen, kein sternauslagern....das einzige was man tun konnte damals war:
    -siedler backen
    -bier umwandeln
    -überhaupt ressis im proviantlager umwandeln
    mehr gab es damals nicht...

    wie bereits gesagt, aktuell hat man wenigstens noch eine aufgabe....
    Aber das kann doch nicht die Aufgabe sein, messi-mäßig alles im Stern anzuhäufen. Noch dazu mit einer "Funktion", die sicher nie dazu vorgesehen war. Ganz im Gegenteil, das macht doch jedes Balancing von Events oder zukünftigen Features kaputt oder unmöglich.

Seite 3 von 38 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.