Seite 2 von 38 ErsteErste 1 2 3 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 378

Thema: Auslagerung ins Sternmenü

  1. #11
    Neuankömmling
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    17
    Welt
    Grünland
    wobei natürlich ein großes Lager etwas mehr als 500k fassen sollte

  2. #12
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von HagbardCeline
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Piratenhütte gleich neben der farbenprächtigen Feinschmiede
    Beiträge
    1.292
    Welt
    Grünland
    Wenn BB wirklich mal etwas zur Entlastung der Server und gleichzeitig für einen Performancegewinn tun möchte, dann sollten sie einfach dafür sorgen, dass nicht bei jedem Zonenwechsel die gesamten Sternmenüs aller Zonen-Besucher geladen werden. Warum bitte werden meine gesamten Abenteuer im Stern zu anderen Zonen transferiert, wenn ich dort eh damit nicht handeln kann, was nutzen meine übertragenen Dekoobjekte im Stern, wenn sie sich eh nicht dort bauen lassen, meine Ressourcen kann ich auch nicht in fremde Lager stecken...

    Es würde daher vollkommen ausreichen nur die Buffs/Auffüller der jeweiligen Spieler zu laden, die auch wirklich einsetzbar sind. Nur diese Buffs werden schlussendlich auch angezeigt (also muss bereits eine gewisse Logik programmiert sein, um unterscheiden zu können, was in welcher Zone genutzt werden darf!), der ganze andere "Müll" aber jedes Mal geladen und zwar von allen Spielern!

    Gerade bei Koopabenteuern mit vier Spielern, werden hier Unmengen an unnötigen Daten herumgeschickt!

    An dieser Stelle kann BB gewaltig an Transfer einsparen, die Server entlassen und die Performance gesamt verbessern!

    Es gibt 10 Arten von Menschen! Der eine versteht das binäre System, der andere nicht!

  3. #13
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    2.778
    Welt
    Funkelberg
    Öhm - hast du auch wirklich schonmal ins Sternmenü geschaut, wenn du auf einer anderen Zone bist? Genau das, was du schreibst passiert nämlich. Es werden nur Items angezeigt, die auch Sinn machen - zumindest hier...

  4. #14
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von HagbardCeline
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Piratenhütte gleich neben der farbenprächtigen Feinschmiede
    Beiträge
    1.292
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von Sir_JoRek Beitrag anzeigen
    Öhm - hast du auch wirklich schonmal ins Sternmenü geschaut, wenn du auf einer anderen Zone bist? Genau das, was du schreibst passiert nämlich. Es werden nur Items angezeigt, die auch Sinn machen - zumindest hier...
    Äh, ja. Wer lesen kann ist klar im Vorteil, denn nichts anderes habe ich bereits gesagt. Die Logik muss bereits vorhanden sein, da nur bestimmte ausführbare Items in anderen Zonen auch angezeigt werden. Es werden allerdings definitiv alle(!) Sternmenüs aller Spieler auch in andere Zonen übertragen!

    Zitat Zitat von HagbardCeline Beitrag anzeigen
    Es würde daher vollkommen ausreichen nur die Buffs/Auffüller der jeweiligen Spieler zu laden, die auch wirklich einsetzbar sind. Nur diese Buffs werden schlussendlich auch angezeigt (also muss bereits eine gewisse Logik programmiert sein, um unterscheiden zu können, was in welcher Zone genutzt werden darf!), der ganze andere "Müll" aber jedes Mal geladen und zwar von allen Spielern!

    Es gibt 10 Arten von Menschen! Der eine versteht das binäre System, der andere nicht!

  5. #15
    Wuseler Avatar von Sniper-Eddy
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Hessisch Lichtenau
    Beiträge
    262
    Welt
    Steppenwald
    Die Möglichkeit des Auslagerns in den Stern gehört abgeschafft.

    Wenn ein Lager voll ist, dann ist es nun mal so. Also weitere Lager bauen oder Ende.

    Die Aussage von Pandur, dass die Auslagerei aufgrund der Spielmechanik unumgänglich ist,
    ist für mich nicht nachvollziehbar. Ich weiß zwar nicht mehr genau seit wann das möglich
    ist, aber ich meine bis zur Einführung des neuen Handels gab's das auch nicht.

    Letztlich führt die Möglichkeit des Auslagerns zu völlig irrsinnigen Preisentwicklungen.
    Und das hat definitiv nichts mit Angebot und Nachfrage im herkömmlichen Sinn zu tun.

    Die Nachfrage bleibt nahezu identisch je nach Spielweise, aber das Angebot ist
    völlig verfälscht. Zum Beispiel wären die "Eventwährungen" nie so teuer, wenn
    nicht massig Spieler zig Millionen GM und andere Ressis im Stern hätten, und sich
    dadurch mit völlig absurden Preisen gegenseitig überbieten.

    Auch gute Beispiele sind Kupfererz oder Eisenerz (zumindest auf Steppenwald).
    Es gibt immer mehr Spieler, die die unendlichen Kupferminen haben, und noch
    zusätzlich die 3 anderen Minen bauen. Durch die Masse an Sonderbuffs
    müsste DSO im Kupfererz "ertrinken". Aber der Preis steigt und steigt.
    Klar, weil keiner mehr was verkauft, wenn er auslagern kann bis der Preis gerade
    mal gefällt. Und wenn er nicht gefällt, wird noch weiter eingekauft
    und ausgelagert usw..

    Aber das ist nur ein Beispiel. Letztlich wirkt sich das auf ALLE Preise aus,
    was auch dazu führt, dass viele "kleine" oder auch neue Spieler die Lust
    verlieren und recht schnell das Spiel wieder verlassen.

    Das Leben ist ein scheiß Spiel, aber die Grafik ist geil

  6. #16
    Siedler
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    50
    Welt
    Apfelhain
    Du hast völlig Recht Eddy. Nicht zu vergessen dass das Horten von Unmengen an Ressourcen auch völliger Schwachsinn ist. Aber das kommt halt von der Langeweile - was soll man als lvl 50 Spieler auch tun außer Lager füllen.

  7. #17
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    933
    Welt
    Steppenwald
    Eingeführt wurde das auslagern ins Sternmenü meines Wissens nach wegen der Problematik das Waren nach einem abgelaufenen Handel oder abbruch eines auftrages in der Kaserne oder dem Proviantlager ins Nirwana verschwanden wenn in der Zwischenzeit das Lager so voll geworden ist das kein platz mehr für die rückerstatteten waren war und deshalb das Forum voll war mit Beschwerden über verlorenes zeug..

    Und ich möchte nicht wissen wie groß das Geheule werden würde wenn jemand für zig tausend Münzen ein Gebäude kaufen möchte und nach ablauf der 6 stunden feststellen muss das er zwar kein Gebäude bekommen hat aber dafür seine anderen waren gekauft wurden, seine Münzprägen und Goldtürme fleißig produziert haben und ihm aufgrund dessen die Münzen vom Angebot des Gebäudes nicht vollständig rückerstattet werden konnten da kein platz mehr im Lager war ..

  8. #18
    Platinfalke
    Guest
    Und die Neuerungen im Spiel verstärken diesen endlosen Quatsch auch noch immer weiter.
    Bei mir sind rund 75% der Insel abgeschaltet, Lager in MIO-Größe dennoch gut gefüllt und täglich nervt der Blick in Stern, weil dort immer noch Haufen an Positionen herumgammeln, die man einfach nicht los wird.
    Welchen Sinn machen 100 Positionen a 25 Körbe, 100 Positionen a diverser Mengen von Beispielsweise Marmor .... Bitte BB, packt dies endlich mal zusammen .... mind. 80% der Spieler sind schon soweit, dass sie - nach dem Buffen bei einem Freund - ihm mitteilen können, dass von 2500 Körben 125 gesetzt wurden. Wir brauchen dabei wirklich keine Stacks mehr.
    Im Handel hat es funktioniert, in den Lagern hat es funktioniert ........... schreibt es endlich für Stern und Kaserne auch um und es wird sich zeigen, dass man es auch dort versteht ;-)

    Und dann bringt endlich was im Spiel, das neue Herausforderungen darstellt nur nicht nur dazu dient noch mehr Müll anzuhäufen!

  9. #19
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von MasterFloh
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Franken
    Beiträge
    670
    Welt
    Windfeuertal
    Wenn man nicht in den Stern auslager kann, dann halt in den Postkasten.....meint ihr, das ist dann besser?

    Gebäude auf Stufe 6 auszubauen ist ne super Sache, aber warum kosten diesen nicht noch 10k Goldmünzen zum Granit und Mörtel? Es gibt doch keine sinnvolle Verwertung für Goldmünzen mehr, wenn man alles auf 5 ausgebaut hat.
    Und genau deshalb empfinden auch alle, dass alles so teuer wird. Dabei werden Waren untereinander im Grunde nicht teurer, nur im Verhältnis zu Münzen. Diese verlieren drastisch an Wert, weil man mit ihnen nichts machen außer Handeln.

  10. #20
    Architekt des Wuselimperiums
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    1.248
    Welt
    Windfeuertal
    Die Lösung liegt nicht im Stern bzw. etwaigen Beschränkungen, sondern darin alle Waren verwendbar zu machen bzw. die Verwendbarkeit auch bei hohen lvls zu erhalten und so die Lager stetig zu leeren.
    Beispiel: 250 NHB zu 50 LHB ist ja schön und gut, aber warum kann man das nicht weiterführen zu 10 EHB?
    Aber bitte nicht mit so event-ziehungen a la "wirf zigtausend ressis weg für irgendeine serverpunktzahl".

Seite 2 von 38 ErsteErste 1 2 3 4 12 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.