Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Wie hilfreich ist ein Preisvergleich zwischen Welten ?

  1. #11
    Siedler
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    58
    Welt
    Steppenwald
    also ich hab mich vor Ewigkeiten über die granitpreise in den älteren welten informiert.
    das war als die idf aufgewertet wurden. in steppenwald kostete granit ca 1.3gm in den anderen welten 2+gm.

    dann hab ich massenweise idf gekauft und ein halbes jahr später war steppenwald auch bei 2+gm pro granit...

  2. #12
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    3.228
    Welt
    Andosia
    Ein Vergleich zwischen den Welten kann bestenfalls Anhaltspunkte oder Anregungen geben. Jeder Spieler ist entsprechend 'Kind' seiner Welt & Zeit:

    Ein Spieler, der bereits 2+ Jahre in einer älteren Welt dabei ist, hat ganz andere Erfahrungen, Präferenzen & Vorgehensweise als einer, der erst 1 Jahr in einer jüngeren Welt spielt. Ein Austausch zwischen den Welten kann also Anregungen geben, etwas auszuprobieren, was in der eigenen Welt nicht üblich ist und somit Erfolg haben könnte, aber das ganze auf einzelne Preise herunterzubrechen und gleichzeitig das als einzig mögliche Entwicklng anzusehen, ist meines Erachtens nicht angebracht.

    Als Beispiel für extreme Unterschiede zwischen den Welten sei hier Andosia genannt:
    Im letzten Jahr in einem Wettbewerb Platz 2, in einem anderen Wettbewerb der absolute Nachzügler und das Ziel selbst in der Nachfrist von BB gerade so erreicht.

  3. #13
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von Sanct
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    969
    Welt
    Wildblumental
    Zitat Zitat von Lupus_C Beitrag anzeigen
    Ein Vergleich zwischen den Welten kann bestenfalls Anhaltspunkte oder Anregungen geben. Jeder Spieler ist entsprechend 'Kind' seiner Welt & Zeit:

    Ein Spieler, der bereits 2+ Jahre in einer älteren Welt dabei ist, hat ganz andere Erfahrungen, Präferenzen & Vorgehensweise als einer, der erst 1 Jahr in einer jüngeren Welt spielt. Ein Austausch zwischen den Welten kann also Anregungen geben, etwas auszuprobieren, was in der eigenen Welt nicht üblich ist und somit Erfolg haben könnte, aber das ganze auf einzelne Preise herunterzubrechen und gleichzeitig das als einzig mögliche Entwicklng anzusehen, ist meines Erachtens nicht angebracht.

    Als Beispiel für extreme Unterschiede zwischen den Welten sei hier Andosia genannt:
    Im letzten Jahr in einem Wettbewerb Platz 2, in einem anderen Wettbewerb der absolute Nachzügler und das Ziel selbst in der Nachfrist von BB gerade so erreicht.
    Es ist fraglich, welchen Anteil Andosia wirklich an dem 2. Platz hatte... Ich denke, den werdet ihr wohl hauptsächlich eurer Partner-Welt zu verdanken haben ^^
    I'm back!

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.