Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Buffen. Was ist das und wie mache ich es richtig?

  1. #1
    Forentippfehlerfinder
    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    98
    Welt
    Apfelhain

    Buffen. Was ist das und wie mache ich es richtig?

    Hallo Liebe Mitwuselerinnen und Mitwuseler,

    hier möchte ich euch einen kleinen Guide vorstellen der dem ein oder anderen vielleicht hilft, sich besser auf der Insel eines Freundes zurechtzufinden und diesen nach seinen Wünschen zu buffen. Doch zuerst was ist Buffen überhaupt? Da hat mir Sallania schon eine Menge Arbeit abgenommen. http://forum.diesiedleronline.de/thr...Richtig+Buffen Unter Punkt 3 findet ihr alles Wissenswerte über die Buffs und die Wirkungen.

    So nun aber ans Eingemachte.

    1.
    Da wir nun wissen, was Buffs sind und was sie bringen, brauchen wir eigentlich nichts weiter, oder? Falsch. Es gibt einige Tipps, wie ihr euren Buffern das Leben leichter machen könnt oder (falls ihr noch Neuwusler seid) wie ihr euch auf der Insel eures Freundes zurechtfinden könnt.
    2.
    In der Regel wird euch der zu Buffende eine Liste geben, die Auskunft darüber gibt, welche Buffs ihr auf welches Gebäude anwenden sollt. Sollte er dies nicht tun, fragt ihn vorher. Denn es gibt Produktionsabläufe, die auf eine präzise Anwendung von Buffs angewiesen sind. Der Gebuffte könnte sonst ein wenig pampig reagieren, wenn ihr einfach irgendwas bufft. (Keine Angst ist die Ausnahme )

    Eine Liste könnte z.B. so aussehen:
    S(ektor)1 Kloster
    S(ektor)2 Eisenschmelze und E(isen)waffen
    S(ektor)4 Bäcker
    S(ektor)5 B(ronze)waffen
    S(ektor)6 Edelholz(sägemühle)
    S(ektor)7 B(ronze)waffen und Kupferschmelze

    Das S(ektor) steht immer für den Bereich der Heimatinsel in der das Gebäude zu finden ist. Es kann wahlweise noch die Anzahl der zu buffenden Gebäude angegeben werden, das ist aber nicht Pflicht. Ihr solltet euch aber vergewissern, falls einige der Gebäude schlafen (zZz über dem Gebäude), sich im Ausbau befinden (Rotes Ausrufezeichen mit nem Häuschen) oder dem Gebäude Rohstoffe fehlen ( Rotes Ausrufezeichen mit 2 Steinen), das euer Freund diese auch gebufft haben möchte.

    3.
    Jetzt müssen wir nur noch schauen, wo welcher Sektor zu finden ist.
    Grundsätzlich fängt alles beim Rathaus (Sektor 1) an und arbeitet sich nach Rechts vor. Sprich, die ersten Grenzpfosten um das Gebiet des Rathauses stecken Sektor 1 ab. Sektor 2 ist rechts davon (3 Kupfer und 3 Goldminen). Sektor 3 befindet sich demnach noch eins weiter nach rechts und hat 3 Eisenminen und 2 Marmorvorkommen.
    Wenn wir uns jetzt vom Rathaus nach oben arbeiten finden wir erst den Sektor 4 mit 3 Kupfer und 2 Eisenminen und über Sektor 4 den Sektor 7 mit 3 Kohleminen.
    Jeweils Rechts davon befinden sich dann die noch fehlenden Sektoren 5,6,8,9.

    Also vereinfacht dargestellt




    Ich hoffe das dieser Guide euch weiterhelfen konnte.

    Für Anmerkungen und Erweiterungen bin ich Dankbar.

    LG Knuckle
    Geändert von Knuckle (20.01.14 um 18:55 Uhr) Grund: Grafik eingebunden. Danke an mein Grafikschatzi!
    LG Knuckle


    Seit dem 30.11.2013 50 Also nich ganz ein Jahr hats gedauert aber eine Menge Spass gemacht und viele nette Menschen kennengelernt!

    Auf weitere erfolgreiche Jahre!

  2. #2
    Wuseler Avatar von MrCatweazle
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Unterm Dach
    Beiträge
    397
    Welt
    Bernsteingarten
    Man sollte noch anmerken das es neben dem zZz (schlafen) 2 weitere Fälle gibt, in denen man normalerweise nicht buffen bzw. nachfragen sollte.

    1. Das Gebäude befindet sich im Ausbau (also produziert nichts) --> Rotes Ausrufezeichen mit nem Häuschen und kleinem grünen Pfeil

    2. Dem Gebäude fehlt eine Ressource zum Produzieren --> Rotes Ausrufezeichen mit 2 Steinen
    Geändert von MrCatweazle (20.01.14 um 16:24 Uhr)

  3. #3
    Forentippfehlerfinder
    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    98
    Welt
    Apfelhain
    Hab ich geändert danke MrCatweazle.
    LG Knuckle


    Seit dem 30.11.2013 50 Also nich ganz ein Jahr hats gedauert aber eine Menge Spass gemacht und viele nette Menschen kennengelernt!

    Auf weitere erfolgreiche Jahre!

  4. #4
    Wuseler Avatar von fangtango
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    225
    Welt
    Mittsommerstadt
    Bei einem Buff-Tausch ist es von Vorteil, wenn man auch die Anzahl der zu buffenden Betriebe angibt.

    Beispiel:

    4 Metzger in S1
    6 Fischer in S1
    7 Bäcker in S2
    3 Bauernhöfe in S3
    etc.

    Auf diese Art kann vermieden werden, dass zu buffende Betriebe übersehen werden.
    Geändert von fangtango (20.01.14 um 17:12 Uhr)

  5. #5
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    2.778
    Welt
    Funkelberg
    Die einzelnen Sektoren lassen sich (wie auf der Heimatinsel) mit den Zahlen von 1-9 ansteuern. Dabei drauf achten, dass der Cursor nicht gerade im Chatfenster steht.

  6. #6
    Federwolken Entfederer Avatar von Strike1975
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Ösiland
    Beiträge
    4.037
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von Sir_JoRek Beitrag anzeigen
    Die einzelnen Sektoren lassen sich (wie auf der Heimatinsel) mit den Zahlen von 1-9 ansteuern. Dabei drauf achten, dass der Cursor nicht gerade im Chatfenster steht.
    Auch muss das Flashspiel, also DSO die Aktive Anwendung sein. Der Browser an sich, oder das Tab reicht nicht.
    Wenn also die Shortcuts nicht funktionieren, ein mal ins Spiel klicken.
    (Spiel verliert gerne den (Eingabe)Fokus beim Tabwechsel)

  7. #7
    Forentippfehlerfinder
    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    98
    Welt
    Apfelhain
    So Grafik nochmal überarbeitet und eingebettet hoffe es hilft.
    LG Knuckle


    Seit dem 30.11.2013 50 Also nich ganz ein Jahr hats gedauert aber eine Menge Spass gemacht und viele nette Menschen kennengelernt!

    Auf weitere erfolgreiche Jahre!

  8. #8
    Meister der fluffigen Fellknäuel
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    OWL
    Beiträge
    2.027
    Welt
    Steppenwald
    hi

    naja ich find, als erstes sollte sich nicht ein neuling die frage stellen, wie er richtig bufft, sondern ein "alter" sollte sich
    viel mehr die frage stellen, wie man einem neuen das buffen richtig erklären kann. wenn ich gebufft werden möchte,
    nehm ich eine dienstleistung, einen gefallen od eine hilfe in anspruch. keine notwendigkeit, die man neuen auferlegen
    kann od sollte.

    ich weiß, dieser thread ist positiv gemeint. leider hab ich schon festellen müssen, dass es spieler gibt die wirklich
    propagieren "der neue soll doch froh sein, dass er mich überhaupt buffen darf". deshalb wär ich dankbar, wenn man
    diese gute idee aus einem etwas anderen blickwinkel sieht. natürlich freut sich jeder neue über hilfe. ihm jetzt aber
    zu erklären "dies und jenes ist standard, mach du das mal ordentlich", ist ganz sicher der falsche weg. ich muß ihm
    ruhig und sachlich erklären, was er wie auf meiner insel machen kann. ich schreibe bewußt kann, denn er muß
    überhaupt nichts und selbst sollen ist ein zwang, den man im spiel nicht auferlegen sollte. ein buffer kann buffen
    er muß es nicht. es liegt also an mir, ob ich dem buffer die nötigen informationen zukommen lasse, dass er mir
    den gefallen tut und meine ansprüche erfüllt.

    tja wie erklärt man nun einem neuen, was er richtig machen kann? er sollte fragen, er sollte sagen was er weiß
    und er sollte hinterfragen was er nicht versteht. und man selbst sollte erst einmal davon ausgehen, dass der andere
    nicht weiß. man sollte sich über seinen wissenstand informieren und ihm individuell anleiten.

    wenn beide diese einstellung haben, dann werden viel eher mißverständnisse aufgedeckt, wenn man seine eigenen
    erwartungen angemessen ansetzt, wird man auch viel seltener enttäuscht. grad beim buffen, muß man seinem partner
    mindestens genau so viele freiheiten gewähren, wie ich selbst in anspruch nehmen möchte.
    ich kann nicht sagen "ich spiele nur dann wenn ich lust habe", meinem buffpartner aber einen wochenplan hinlegen,
    wann und wo er mich buffen soll.
    ja so ausformuliert, klingt es total selbstverständlich, in der praxis und im deteil stell ich immer wieder fest, dass viele
    die ansprüche an ihren buffpartner höher haben, als sie selber erfüllen.
    Grundlagen für Anfänger:
    http://forum.diesiedleronline.de/thr...nleitungen-ect.


    Poldi's DSO-Video-Guide
    http://forum.diesiedleronline.de/thr...SO-Video-Guide
    Hier stelle ich euch Videos für allgemeine Tipps oder Anleitungen für Abenteuer-Taktiken vor.
    Schaut rein, guckt euch um und schreibt mir, was euch gefällt oder auch was euch nicht gefällt ;-)

Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Die von uns verwendeten Ubisoft-Cookies sollen sicherstellen, dass du unsere Websites optimal genießen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.