Seite 1 von 42 1 2 3 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 413

Thema: Anmerkungen zum Silos

  1. #1
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von BB_eccy
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    733
    Welt
    Goldenau

    Anmerkungen zum Silos

    Liebe Spieler,

    zur Zeit herrscht offenbar einige Verwirrung über die Funktion des Halloween Silos. Deswegen gibt's hier ein kleines Posting von mir, das hoffentlich etwas Licht ins Dunkel bringt.

    Das Silo füllt deine Getreidefelder im Laufe der Zeit auf. Wenn du diese Silos richtig platzierst und ausbaust, hast du einen unerschöpflichen Getreidevorrat! Im diesem Sinne funktionieren die Silos praktisch genauso wie die Wassermühle. Der Unterschied ist nur, dass die Wassermühle direkt Wasser liefert und das Silo das Getreide über einen Umweg bereitstellt.

    Wie das genau funktioniert:
    Wie einige schon wissen, hat der Bauernhof nur einen Siedler und der erntet Getreide ab. Wie viel das jedesmal ist, hängt von der Stufe des Bauernhofs ab. Hast du z.B. einen Bauernhof der Stufe 3, erntet dein fleißiger Siedler 3 Einheiten Getreide ab und machst sich dann auf den Weg zum Lagerhaus.
    Was das Silo in diesem Zusammenhang genau macht: Es füllt jedesmal eine Einheit Getreide wieder auf. Desto höher die Stufe des Silos, desto mehr Getreide wird entsprechend aufgefüllt.

    Das ist klar, aber was hat das mit unerschöpflichen Getreidefeldern zu tun?
    Ganz einfach: Hast du ein Silo, das genau die gleiche Zahl an Getreide auffüllt, wie deine fleißigen Siedler abernten, ist dein Getreidefeld nie leer!
    Das bedeutet im Klartext, dass du keine neue Getreidefelder bauen musst.

    Achte aber drauf, dass das Silo genau die gleiche Stufe haben muss wie dein Bauernhof, um das abgeerntete Getreide sofort wieder aufzufüllen. Hast du einen Bauernhof der Stufe 3, dann brauchst du auch ein Silo auf dieser Stufe. Hast du mehr als einen Bauernhof, brauchst du auch mehrere Silos (und zwar allesamt auf der gleichen Stufe wie deine Bauernhöfe).

    Und als kleiner Zusatz, obwohl einige schlaue Spieler es sich sicher schon gedacht haben: Je weiter dein Getreidefeld vom Lagerhaus entfernt ist, desto länger dauert es, bis dein Siedler das Getreide abgeliefert hat. Entsprechend länger dauert es dann auch, bis er wieder abernten kann.
    Das bedeutet, dass deine Silos sogar mehr Getreide auffüllen können als abgeerntet wird, während dein Siedler noch fröhlich durch die Gegend spaziert. ^^
    Angehängte Grafiken
    Geändert von BB_eccy (11.10.11 um 10:50 Uhr)

  2. #2
    Wuseler
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    322
    Welt
    Goldenau
    Zitat Zitat von BB_eccy Beitrag anzeigen
    Liebe Spieler,

    zur Zeit herrscht offenbar einige Verwirrung über die Funktion des Halloween Silos. Deswegen gibt's hier ein kleines Posting von mir, das hoffentlich etwas Licht ins Dunkel bringt.

    Das Silo füllt deine Getreidefelder im Laufe der Zeit auf. Wenn du diese Silos richtig platzierst und ausbaust, hast du einen unerschöpflichen Getreidevorrat! Im diesem Sinne funktionieren die Silos praktisch genauso wie die Wassermühle. Der Unterschied ist nur, dass die Wassermühle direkt Wasser liefert und das Silo das Getreide über einen Umweg bereitstellt.

    Wie das genau funktioniert:
    Wie einige schon wissen, hat der Bauernhof nur einen Siedler und der erntet Getreide ab. Wie viel das jedesmal ist, hängt von der Stufe des Bauernhofs ab. Hast du z.B. einen Bauernhof der Stufe 3, erntet dein fleißiger Siedler 3 Einheiten Getreide ab und machst sich dann auf den Weg zum Proviantlager.
    Was das Silo in diesem Zusammenhang genau macht: Es füllt jedesmal eine Einheit Getreide wieder auf. Desto höher die Stufe des Silos, desto mehr Getreide wird entsprechend aufgefüllt.

    Das ist klar, aber was hat das mit unerschöpflichen Getreidefeldern zu tun?
    Ganz einfach: Hast du ein Silo, das genau die gleiche Zahl an Getreide auffüllt, wie deine fleißigen Siedler abernten, ist dein Getreidefeld nie leer!
    Das bedeutet im Klartext, dass du keine neue Getreidefelder bauen musst.

    Achte aber drauf, dass das Silo genau die gleiche Stufe haben muss wie dein Bauernhof, um das abgeerntete Getreide sofort wieder aufzufüllen. Hast du einen Bauernhof der Stufe 3, dann brauchst du auch ein Silo auf dieser Stufe. Hast du mehr als einen Bauernhof, brauchst du auch mehrere Silos (und zwar allesamt auf der gleichen Stufe wie deine Bauernhöfe).

    Und als kleiner Zusatz, obwohl einige schlaue Spieler es sich sicher schon gedacht haben: Je weiter dein Getreidefeld vom Proviantlager entfernt ist, desto länger dauert es, bis dein Siedler das Getreide abgeliefert hat. Entsprechend länger dauert es dann auch, bis er wieder abernten kann.
    Das bedeutet, dass deine Silos sogar mehr Getreide auffüllen können als abgeerntet wird, während dein Siedler noch fröhlich durch die Gegend spaziert. ^^
    Eccy, meinst du ernsthaft das Proviantlager oder eher das Lagerhaus ?
    http://s14.directupload.net/images/120125/vslw6swm.jpg
    --------------------------------------------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen,
    um nicht mit vollem Mund zu sprechen,
    aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

  3. #3
    Architekt des Wuselimperiums Avatar von BB_eccy
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    733
    Welt
    Goldenau
    Lager =O ich muss mein Gegenleser feuern :P Ich ändere das mal ^^

  4. #4
    Siedler Avatar von King-von-Kong
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    87
    Welt
    Grünland
    Bleiben die Silos dauerhaft im Spiel ? oder nur eine bestimmte Zeit ?

  5. #5
    Wuseler
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    322
    Welt
    Goldenau
    Zitat Zitat von BB_eccy Beitrag anzeigen
    Lager =O ich muss mein Gegenleser feuern :P Ich ändere das mal ^^
    Gib Ihm oder Ihr nen Kaffe aus, dann wirds beim nächsten mal sicher besser ;-) .
    http://s14.directupload.net/images/120125/vslw6swm.jpg
    --------------------------------------------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen,
    um nicht mit vollem Mund zu sprechen,
    aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

  6. #6
    Wuseler
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    286
    Welt
    Mittsommerstadt
    -,-

  7. #7
    Wuseler
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    322
    Welt
    Goldenau
    Zitat Zitat von King-von-Kong Beitrag anzeigen
    Bleiben die Silos dauerhaft im Spiel ? oder nur eine bestimmte Zeit ?
    Die Silos kosten dich Echtgeld im Shop, sie werden dann auch dauerhaft bleiben.
    http://s14.directupload.net/images/120125/vslw6swm.jpg
    --------------------------------------------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen,
    um nicht mit vollem Mund zu sprechen,
    aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

  8. #8
    Wuseler
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    148
    Welt
    Mittsommerstadt
    was halt traurig ist... viele haben 25-30 Getreidefarmen... d.h. wir braeuchten auch 25-30 Silos :X

  9. #9
    Wuseler
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    116
    Welt
    Steppenwald
    wird es die getreidesilos nach dem event beim kaufmann geben in unbegrenzter zahl ?

  10. #10
    Meister der fluffigen Fellknäuel Avatar von NighTMarE
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Im schwarzen Schloß
    Beiträge
    2.773
    Welt
    Grünland
    Zitat Zitat von BB_eccy Beitrag anzeigen
    Das ist klar, aber was hat das mit unerschöpflichen Getreidefeldern zu tun?
    Ganz einfach: Hast du ein Silo, das genau die gleiche Zahl an Getreide auffüllt, wie deine fleißigen Siedler abernten, ist dein Getreidefeld nie leer!
    Das bedeutet im Klartext, dass du keine neue Getreidefelder bauen musst.

    Achte aber drauf, dass das Silo genau die gleiche Stufe haben muss wie dein Bauernhof, um das abgeerntete Getreide sofort wieder aufzufüllen. Hast du einen Bauernhof der Stufe 3, dann brauchst du auch ein Silo auf dieser Stufe. Hast du mehr als einen Bauernhof, brauchst du auch mehrere Silos (und zwar allesamt auf der gleichen Stufe wie deine Bauernhöfe).

    Und als kleiner Zusatz, obwohl einige schlaue Spieler es sich sicher schon gedacht haben: Je weiter dein Getreidefeld vom Proviantlager entfernt ist, desto länger dauert es, bis dein Siedler das Getreide abgeliefert hat. Entsprechend länger dauert es dann auch, bis er wieder abernten kann.
    Das bedeutet, dass deine Silos sogar mehr Getreide auffüllen können als abgeerntet wird, während dein Siedler noch fröhlich durch die Gegend spaziert.
    ^^
    Liebe Eccy, das stimmt doch aber nur bedingt!

    Da der Arbeiter der im Getreidesilo hockt doch genauso den Weg zwischen Lager - Silo - Feld zurück legen muss (also auch fröhlich durch die Gegend spaziert) und ansonsten die gleiche Arbeitszeit hat wie der Bauer. Plaziert man also das Silo schlecht, dann wird das Feld weiterhin schneller abgeerntet als nachgepflanzt.

    Oder habt ihr am Silo etwas verändert, was ich auf dem Staging gerade übersehe?


    Hier ein Bild vom Staging zu meiner Frage:

    Geändert von NighTMarE (11.10.11 um 11:49 Uhr)

Seite 1 von 42 1 2 3 11 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein